Skip to main content

Social Media Rückblick September 2020


PDF herunterladen

Alle News aus den sozialen Netzwerken für den September

Wir blicken zurück auf den September 2020: Es gab mal wieder größere und kleinere Änderungen sowie Neuigkeiten in den sozialen Netzwerken. Here we go oder wie man bei uns im schönen Bayern eigentlich zu dieser Zeit sagen würde: „O´ zapft is“.

Facebook, hau raus was gibt ́s Neues bei Dir?

social media symbolbild facebook
Auch bei Facebook gibt es Neuigkeiten

Hashtag-Nutzung nun auch auf Facebook möglich

Was wäre ein Leben ohne Hashtags auf Instagram, Twitter und TikTok? Das dachte sich Facebook auch und schlägt euch nun beim Erstellen von Postings passende Hashtags vor. Zusätzlich könnt ihr auch sehen, wie viele Beiträge es bereits mit diesem Hashtag auf der Plattform gibt. Wer also auf thematisch relevante Hashtags setzt (ich bitte euch nicht zu übertreiben) und diese richtig in seinen Postings integriert, könnte damit mehr Reichweite und Interaktionen erzielen.

Tschüssikowski 20% Textregelung

Bisher wurden Werbetreibende auf Facebook von der 20% Textregelung verfolgt. Dies hat nun ein Ende, denn Facebook lockert die Vorgaben! Ab sofort dürfen in euren Anzeigenbildern mehr als 20% Text vorhanden sein und ihr erreicht dennoch die gleiche Anzahl an Personen. Das bedeutet jetzt aber nicht, dass ihr zukünftig eure Anzeigen mit Texten überladen solltet, dies kann nämlich als „Spam“ wahrgenommen werden.

Facebook Business Suite: Ein Zuhause für eure Instagram & Facebook Accounts

Puh, wir haben wirklich lange darauf gewartet! Facebook launcht ein App-übergreifendes Interface und richtet sich damit speziell an KMUs. Mit Facebook Business Suite könnt ihr eure Instagram- und Facebook-Accounts zentral verwalten, plattformübergreifend organische Postings und Werbeanzeigen planen und sogar veröffentlichen. Die Business Suite ist sozusagen ein Ort für alles, an dem auf alle Funktionen, Anwendungen und Analytics zugegriffen werden kann. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist die Facebook Business Suite bereits ausgerollt, alle anderen müssen sich noch ein wenig gedulden.

Copyright auf Facebook & Instagram

Creators & Publisher aufgepasst! Dank der Erweiterung des Rights Managers kann euer geistiges Eigentum nun effektiv & effizient geschützt werden. Der Rights Manager meldet sofort, wenn eine Copyright-Verletzung vorliegt – sowohl auf Facebook als auch auf Instagram.

Klassisches Facebook-Design wurde eingestellt

Nun muss es also jeder nutzen – das neue Facebook-Design! Grundsätzlich fällt jedem User sofort auf, dass nicht nur das alte Design verschwunden ist, sondern auch das quadratische Logo sowie der satte Blauton. Mehr dazu, könnt ihr in unserem Blogbeitrag lesen: https://www.seo-kueche.de/blog/facebook-klassisches-design-ab-september-2020-nicht-mehr-verfuegbar/

Hey Insta! Hab gehört, dass es auch bei Dir wieder Neuerungen gab!

Instagram Reels jetzt 30 Sekunden lang

Zwar sind die „Reels-Videos“ noch nicht so beliebt wie TikTok, aber das könnte sich nun ändern. Instagram hat ein wenig an dem Reels Feature gebastelt und die Länge der Reels sowie mehr Bearbeitungstools auf den Markt gebracht. Ihr könnt jetzt eure Clips beliebig bearbeiten, den Timer auf 10 Sekunden stellen und eure Clips kürzen.

social media rueckblick cross posting

 

Cross Posting: Facebook und Instagram Stories im Test

Dem ein oder anderem wird es schon aufgefallen sein: Ihr könnt eure Instagram Stories auch über Facebook anschauen! Aktuell wird nämlich ein Cross Posting Feature getestet, bei dem Facebook User auch Instagram Stories sehen können. Das Feature ist allerdings nicht für alle User freigeschaltet und eure Konten müssen miteinander verknüpft sein. Ob und wann das Cross Posting wirklich ausgerollt wird, ist noch unklar, denn Facebook möchte erst das Testergebnis seiner Testgruppe abwarten.

Hey LinkedIn, was habe ich da von Dir gehört: Du rollst ein umfassendes Update aus?!

Das sind ja mal wirklich große News! Lange Zeit wurde getestet und nun ist es soweit: LinkedIn Stories werden für ALLE User ausgerollt und ein frisches neues Design gibt es auch noch dazu! Für alle die im HomeOffice sitzen, auch ihr könnt euch freuen, denn ab sofort sind Video Meetings über LinkedIn Message möglich. Wir sind begeistert, denn wir haben sehnlichst darauf gewartet.

YouTube & TikTok stimmt´s, ihr habt auch was Neues?

Neue Tools & Insights für Werbetreibende auf YouTube

Ach, wie schön ist es, wenn die User-Zahlen immer weiter steigen? Genau deswegen hilft YouTube seinen Advertisern nun mit Dynamic Lineups, neuen Insights und neuer Targeting- Option, um ihre Reichweite zu erhöhen. Mit diesen Neuerungen könnt ihr euren Erfolg von Werbeanzeigen auf YouTube steigern und für weniger Kohle die passende Zielgruppe erreichen.

Neue TikTok Richtlinie: Verbot von Ads, die gesundheitsgefährdendes Körperideal bewerben

In den vergangenen Wochen hat TikTok seine Richtlinien überarbeitet und greift damit mächtig durch! Es werden alle Ads von der Plattform verbannt, die für das Abnehmen, Fasten oder für Diätprodukte werben. Mit dieser Regelung möchte TikTok besonders seine jungen User schützen, damit diese nicht dem gefährlichen Abnehm-Trend verfallen.

Pinterest – du führst endlich Story Pins und ein neues Analytic Tool ein?

Na, das sind doch mal tolle Neuigkeiten! Um mit Facebook, Instagram Co. auf gleicher Welle zu surfen, hat Pinterest deshalb einige neue Creator-Funktionen eingeführt. Hierzu zählen Story Pins, Analytics Tools, ein neues Content-Creator-Profil und ein Engagement Tab. Laut Pinterest, könnt ihr nun mit diesen Neuerungen mehr Pinner erreichen.

Und zu guter Letzt: WhatsApp, was geht bei dir so?

Selbstlöschende Dateien

Wie wäre es mit einem Feature, dass erlauben würde, Bilder zu verschicken, die sich dann selbst wieder löschen? Bingo – WhatsApp arbeitet gerade an dieser Funktion! Kurz und knapp bedeutet das, dass gesendete Bilder, Videos und GIFs wieder verschwinden, sobald der Empfangende den Chat verlässt. Das Feature befindet sich aber aktuell noch in der Testphase und ist nur für Android Endgeräte verfügbar.

Beitragsbild © iiierlok_xolms / stock.adobe.com
Beitragsbild © bestforbest / stock.adobe.com

Kommentare

Hallo Julia,
danke für die Übersicht der Social Media Neuerungen!


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Keine Ideen für Content? So hilft Euch Datenanalyse weiter

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 14.01.2022

4 Wege, wie Dir Datenanalyse helfen kann, neue Ideen zu entwickeln und Inhalte zu optimieren Wenn Eure Konkurrenten besser ranken als Ihr, gibt es dafür wahrscheinlich einen guten Grund. Datenanalysen lassen sich sehr gut nutzen, um diese Gründe herauszufinden und neue Content-Ideen zu entwickeln, mit denen Ihr die Lücke schließen […]

Prduktseite Google Tipps für Produktbeschreibungen

Darum ranken eure Produktseiten nicht

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.01.2022

Eigenschaften sollten auf Produktseiten auch im Text auftauchen Produktseiten enthalten in der Regel ein Produktbilder und die wichtigsten Informationen zum Produkt. Damit das Produkt bei Google auch gefunden werden kann, sollten auch alle Produkteigenschaften im Produkttext vorkommen. Nur dann kann das Produkt auch für alle wichtigen Produkteigenschaften ranken. Ein gutes […]

Digitale Inhalte Richtlinie (EU) 2019/770

Richtlinie (EU) 2019/770 (Digitale-Inhalte-Richtlinie)

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 23.12.2021

Diese Änderungen bringt die Digitale-Inhalte-Richtlinie 2022 Im neuen Jahr kommt es zu einigen rechtlichen Änderungen im Verbrauchsgüterkauf. Der Gesetzgeber muss sich dem technischen Fortschritt anpassen und so wird es spezielle Regeln für digitale Inhalte und digitale Dienstleistungen geben. Neben der Warenkaufrichtlinie und der Umsetzung der Omnibus-Richtlinie wird im neuen Jahr […]

Titelbild Google Abstrafung

Google Abstrafung: Algorithmus-Penalty oder manuelle Maßnahme? Was tun?

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 17.12.2021

So erkennt ihr, warum eure Rankings abstürzen Oft werden stärkere Änderungen in den Google Rankings gleich als Google Penalty bzw. Abstrafung bezeichnet. In den meisten Fällen liegt jedoch kein direkter Eingriff seitens Googles vor, sondern lediglich eine normale Neubewertung durch den Google Algorithmus. Eine Google Abstrafung wegen schlechter Links oder […]

Nachhaltigkeit für klimaneutrale Website

CO2-neutrale Website: Unsere Website ist klimaneutral

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 08.12.2021

Die SEO-Küche als Teil der Initiative CO2 neutrale Website Nachhaltigkeit wird in allen Bereichen immer wichtiger, auch im Online-Marketing. Auch das Internet an sich verbraucht CO2, denn jede Website wird irgendwo gespeichert, jeder Server und jeder Datentransfer verbraucht Strom. Die SEO-Küche bemüht sich in allen Bereichen nachhaltig zu arbeiten, daher […]

neue Gesetze im Onlinehandel 2022

Für Onlinehandel: Gesetzesänderungen ab 2022

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 02.12.2021

Diese Gesetzesänderungen für den Verkauf mit Verbrauchern bringt das neue Jahr Der Jahreswechsel wird gerne genutzt, um ein paar neue Gesetze auf den Weg zu bringen. Mit der Umsetzung einiger EU-Richtlinien ändert sich gerade im B2C-Bereich im Jahr 2022 einiges. Neben Änderungen im Verpackungs- und Elektrogesetz, wird im Januar die […]