Skip to main content

Google AdWords wurde designtechnisch an die anderen Google Produkte angepasst. Die Menüpunkte sind nun ähnlich wie in Gmail oder dem Google Kalender.

Google Konten

Wer Weiterleitungen auf oder von seiner Webseite angelegt hat, konnte mit Sicherheit schonmal in den Google Webmaster Tools verschiedene „crawling Fehler“ beobachten und sich dementsprechend fragen was da denn nun los ist. Google hat dies jetzt etwas klarer gestaltet. Wenn eine Webseite A nun auf Webseite B weiterleitet und es zu einem „crawl error“ kommt, dann wurde bisher der Fehler auf der Seite A angezeigt, obwohl der Fehler eigentlich auf Seite B war. Dies wird nun korrigiert, der Fehler wird auf Seite B angezeigt, bzw. tatsächlich auf der Seite, die den Fehler verursacht.

crawling fehler


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu koennen. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Auf dieser Website wird das Facebook-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie unsere Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würden wir uns sehr freuen. Informationen zum „Facebook-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ich bin mit der Verwendung des Facebook-Pixels einverstanden

Schließen