Skip to main content

Recap SEA Camp Jena 26.04.2018

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Was gibt es Neues im Bereich SEA?

Am 26.04.18 fanden sich im noblen Ambiente des Steigenberger Esplanade SEA-Verantwortliche von Agenturen und Unternehmen zusammen, um sich über Neuerungen, Strategien und Best Practices auszutauschen. Meine Kollegin Aleksandra und ich waren diesmal mit von der Partie und voller Hoffnung, mit spannenden neuen Insights versorgt zu werden.

sea camp jena 3 klein

Im Vorfeld wurden die Teilnehmer gebeten, originelle Suchanfragen für eine „Suchanfragen-Challenge“ einzureichen. Die meisten hiervon fielen in den Bereich FSK 18 oder beschäftigten sich mit etwas eigenwilligen Verhütungsmethoden.

Die Session-Planung – Was ist wann und vor allem wo?

Während einer etwas eigenwilligen Abstimmung bei der Suchanfragen – Challenge wurden die Sessions des SEA Camps geplant. Der Drucker im Konferenzraum lief heiß, weil jeder Teilnehmer einen der heißbegehrten Ablaufpläne ergattern wollte. Insgesamt gab es 24 Sessions verteilt auf 7 Timeslots und 4 Konferenzräume. Es fand also viel parallel statt. Gottseidank waren wir zu zweit da, so dass wir uns aufteilen konnten. Dennoch fiel so manche Entscheidung schwer. Wo gehst du hin? Dann geh ich dahin? Aber das wär auch interessant…. Argh!

sea-camp-jena-8

Ist hier noch ein Stehplatz?

Einige Sessions stießen auf extrem hohe Resonanz, so dass die Plätze gar nicht ausreichten. In dem Fall war der Fußboden dein Freund oder man versuchte, einen Stehplatz an der Wand zu ergattern. Insgesamt war die Atmosphäre recht heiter und locker, man bewegte sich unter Gleichgesinnten und stellte mit Erleichterung fest, dass man mit dem ein oder anderen Problem nicht alleine ist.

Besonders heiß war das Thema DSGVO, was im SEA Camp und allgemein im Online-Marketing derzeit für viel Verwirrung und Verunsicherung sorgt. Auch die neue Google Ads-Benutzeroberfläche wurde diskutiert und fand leider nicht viele Fans.

Eat all the things!

sea camp jena 6

Neben der geistigen Nahrung kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Alleine das Dessertbuffet dürfte dafür gesorgt haben, dass meine Bikinifigur nun endgültig Geschichte ist. Aber es war auch alles so verdammt lecker!

Der Nachmittag war zumindest für uns ganz dem Thema Conversion-Tracking und –Optimierung gewidmet. Was macht eine gute Landingpage aus? Welche Elemente müssen vorhanden sein? Oder in einem Satz: „Ist die Zielseite Mist, kannst du optimieren, bis der Arzt kommt, es wird keiner konvertieren.“

Fazit

Der Ausflug nach Jena war in jedem Fall lohnenswert, auch wenn nicht jeder Vortrag für uns neue Informationen enthielt. Wertvoll war vor allem der Austausch mit Mitarbeitern anderer Agenturen, gemeinsames Probleme wälzen, Vorgehensweisen austauschen und nicht zuletzt zusammen Feiern und die Fotobox stürmen.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Google Seite 1 Continuos Scrolling

Schafft Google die Seite 1 ab?

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 17.05.2022

Will Google die erste Seite durch Continuos Scrolling ersetzen? Ähnlich wie in der mobilen Suche testet Google derzeit auch im Desktop-Bereich das Continuos Scrolling. Am eigentlichen Seitenende erscheint dann nicht mehr das Ende der ersten Seite und eine Seitenübersicht der Suchergebnisse (SERPs), sondern ein “Mehr ansehen”-Button. Für mindestens die ersten […]

Girls'Day 2022 Daumen hoch

Girls’ Day 2022 in der SEO-Küche

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 29.04.2022

Dein Einblick in die Welt des Online-Marketings Am 28.04. war es wieder so weit: Am Girls’Day 2022 hatten Mädchen die Gelegenheit in Unternehmen und Branchen reinzuschnuppern, die nicht unbedingt als Berufsfelder für Frauen gelten. Denn auch wenn in der SEO-Küche ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern herrscht und in […]

Die SEO-Küche als Teil der “Initiative Klischeefrei”

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.04.2022

Keine Chance für Geschlechterstereotypen Wir wollen ein Zeichen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Klischees und Stereotypen setzen und nehmen daher an der “Initiative Klischeefrei” teil. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass Jugendliche gängige Rollenklischees kritisch hinterfragen und sich völlig ohne Vorurteile für ihren zukünftigen Beruf oder ihre […]

Unternehmensname auswählen Rechtstipps

Firma & Rechtsform: Wenn fehlende Buchstaben plötzlich private Haftung bedeuten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 21.04.2022

Warum man beim Firmennamen ganz genau hinschauen sollte Für die unternehmerische Tätigkeit spielen Details oft eine wichtige Rolle. Das zeigen auch zwei aktuelle Urteile: Hier scheiterte die Eintragung ins Handelsregister an den falschen Zeichen in der Firma, dort sorgten fehlende Buchstaben plötzlich für eine persönliche Haftung. Stellen Sie sich folgendes […]

KI-Tool Texten

Google will keine KI-generierten SEO-Inhalte

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.04.2022

KI-Text = Spam? Schon öfter erwähnt und kürzlich wieder bestätigt: KI-generierte Inhalte sind für Google “Spam” und verstoßen gegen die Google Webmaster-Richtlinien. In den Google Search Central SEO-Office-Hangouts am 1. April (kein April-Scherz) bezeichnete John Mueller von Google KI-generierte Inhalte als “Spam”. Die Antwort von Mueller ist keine echte Überraschung. […]

Beitragsbild OK Google

“OK Google” Sprachassistent aktivieren – so geht’s

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.04.2022

Hey Google auf dem Handy oder PC aktivieren in der Anleitung Mit dem Google Sprachassistent lassen sich Smartphones per Sprachsteuerung steuern, einfach in dem man OK Google oder Hey Google sagt und dann einen Sprachbefehl folgen lässt. Wir zeigen euch, wie Ihr den Google Assistant in den Einstellungen im Chrome […]