Skip to main content

Die Google Search Console vorgestellt

  • franziska griszewski


PDF herunterladen

Was ist die Google Search Console:

Google-Search-Console

Die Google Search Console ist eine kostenlose Toolsammlung zur Analyse von Webseiten, welches bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) unterstützt. Mithilfe von Berichten und Tools lassen sich Fehler im Code, in der Sitemap oder robots.txt feststellen und beheben. Zudem können Suchergebnisse inhaltlich individualisiert und optisch mithilfe von strukturierten Daten optimiert werden. Als Grundlage für die Optimierung bekommt man einen guten Einblick in das Suchverhalten der Nutzer, z.B über welche Suchbegriffe Nutzer zur Webseite gelangen.

Die Search Console kann sowohl für die Optimierung von Webseiten als auch für Apps genutzt werden.

Fragen, die Sie sich stellen sollten und die die Search Console beantworten kann:

  • Kann Google auf Ihre Inhalte zugreifen?
  • Bei welchen Suchanfragen wurde Ihre Website unter den Ergebnissen angezeigt?
  • Führen bestimmte Suchanfragen zu mehr Zugriffen auf Ihre Website als andere?
  • Werden Produktpreise, Kontaktinformationen oder Veranstaltungen in ausführlichen Suchergebnissen aufgeführt?
  • Welche Websites sind mit Ihrer Website verlinkt?
  • Funktioniert Ihre mobile Website gut für Besucher, die auf einem Mobilgerät suchen?

Warum ist dieses Tool so wertvoll

Die Search Console ist das einzige Tool, in welchem zum einen direkt mit Google Komuniziert werden kann und zum anderen „echte Daten“ ausgegeben werden. Was bedeutet das?

Google-Suchananlyse

Indexierungssteuerung

Die Search Console gibt uns einen umfassenden Überblick darüber, ob die gewünschten Seiten auch tatsächlich in den Google Suchergebnissen erscheinen, also indexiert sind. Ist dies nicht der Fall, wird sogar die Information bereitgestellt warum dies nicht so ist (z.B Blockierte Ressourcen, falsche robots Angaben oder Fehlerseiten). Ein großer Vorteil ist zudem, dass sobald eine Seite überarbeitet wurde oder trotz korrekter Einstellungen nicht im Index vorhanden ist, hat man die Möglichkeit, mit der Funktion Abruf wie durch Google den Google Crawler quasi auf Befehl vorbeizuschicken mit der Bitte um Indexierung.

[Tweet “Die Search Console ist eine der wenigen Möglichkeiten für Webmaster mit Google zu kommunizieren.”]

Keywordauswahl

Um eine Webseite zu optimieren, muss im ersten Schritt eine Auswahl an Suchbegriffen (Keywords) festgelegt werden. Hierfür gibt es bereits mehrere Tools, um Begriffe zu wählen, die auch tatsächlich gesucht werden. Wäre es nicht bei der Auswahl bereits gut zu wissen, mit welchen Suchbegriffen Nutzer aktuell zu Ihrer Webseite gelangen? Im Bereich Suchanfragen wird genaustens angezeigt, wie viele Besucher mit welchem Keyword auf die Webseite gelangen.

Obwohl für Besucherauswertungen eigentlich das Partner Tool Google Analytics vorgesehen ist, können hier keine Keywords ausgegeben werden. Sämtliche Suchanfragen sind hier in den meisten Fällen unter „not provided“ gesammelt.

Klickrate zur Snippet Gestaltung

Ein ganz großer Punkt bei der erfolgreichen Optimierung einer Webseite ist unter anderem die Snippet Gestaltung. Umso ansprechender, nutzerfreundlicher und auffälliger eine Google Suchanzeige gestaltet ist, umso häufiger werden diese vom Nutzer angeklickt. Sie ist sozusagen das Schaufenster in den Suchergebnissen.

Mit der Google Search Console lässt sich überprüfen, ob die Neugestaltung des Snippets auch mehr Besucher bzw. Klicks bringt. Diese Übersicht ist unter „Suchanfragen → Suchanalyse“ unter dem Auswahlbutton „Klickrate“ zu finden.

Berichte und Funktionen im Überblick

Sie möchten mehr über die Funktionen und Optimierungsmöglichkeiten erfahren?

Alle wichtigen Funktionen in der Search Console sind unter folgendem Link ausführlich erläutert.

https://www.seo-kueche.de/lexikon/google-webmaster-tools/

Die neue Google Search Console Beta

Die Search Console wurde in der Beta Version komplett überarbeitet und steht seit kurzem für alle Nutzer zur Verfügung. Welche neuen Features eingeführt wurden und wie diese die Optimierung der Webseite weiter voran bringen zeigen wir Ihnen.

Neben einem komplett neuem Design sind die wohl beiden größten Neuerungen gleich auf der Startseite zu sehen: Leistung und Indexabdeckung.

Google-Search-Beta

Leistung / Search Performance Reports

Die Search Performance Reports sind quasi eine überarbeitete Version der Suchanalyse. Neu ist hier, dass nun Daten aus 16 Monaten zur Verfügung stehen und nicht mehr nur 90 Tage. Gerade langfristige Betrachtungen und Auswertungen sind jetzt möglich. Des weiteren wurde die Möglichkeit Daten zu Filtern erweitert. Neben den üblichen Anzeigen von Klicks, Impressionen, CTR und der durchschnittlichen Position in den SERPs ist es nun auch möglich nach Web-, Bilder- und Videosuchergebnissen zu filtern.

Indexabdeckung

In der Indexabdeckung werden sämtliche Fehler gesammelt angezeigt welche Probleme bei der Indexierung hervorrufen können.

Hier aufgeführte Fehlermeldungen können unter anderem sein: 404 Fehlerseiten, Duplicate Content ohne einen Canonical tag, Crawling-Anomalie, Weiterleitungen, ausgeschlossene Seiten durch robots.txt Angabe oder noindex Tag.

Unterteilt wird die Übersicht in 4 Bereiche:

  1. Gültige Seiten – Von Google bereits indexierte Seiten ohne Fehler
  2. Seiten mit Warnungen – Indexierte Seiten mit Fehlermeldungen / Problemen
  3. Fehlerseiten – Seiten mit schwerwiegenden Fehlern, welche nicht indexiert werden können
  4. Ausgeschlossene Seiten – Von der Indexierung ausgeschlossene Seiten

Fazit:

Mit diesen neuen Funktionen hat sich nicht nur die Funktionalität erhöht, es ist nun auch möglich, Analysen umfangreicher Webseiten durchzuführen und vor allem langfristig zu betrachten.

Titelbild © artinspiring / Fotolia

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Verpackungsgesetz Juli 2022

Verpackungsgesetz: Darauf müssen Onlinehändler ab Juli achten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 04.07.2022

Diese wichtigen Änderungen kommen zum 1. Juli 2022 im Verpackungsgesetz Registrierung für das Verpackungsregister, Handel auf Marktplätzen und Fulfillment – Im VerpackG kommt es zu einigen Anpassungen mit großer Bedeutung für den E-Commerce. Seit 2019 beschäftigt das Verpackungsgesetz insbesondere den Online-Handel mit diversen Aufgaben – beispielsweise der Systembeteiligungspflicht und der […]

BVDW Zertifikat SEO-Küche

Die SEO-Küche erhält das BVDW-Qualitätszertifikat SEO

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.06.2022

Suchmaschinenoptimierung ausgezeichnet mit dem BVDW-Zertifikat Das ist ein Grund zum Feiern: Die SEO-Küche wurde vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) mit dem SEO-Qualitätszertifikat ausgezeichnet. Nach einer ausführlichen und unabhängigen Prüfung, bei der eine Jury die Qualität unserer Arbeit nach verschiedenen Kriterien bewertet hat, haben wir das begehrte Zertifikat erhalten. Im […]

OMT Agency Day 2022

OMT Agency Day 2022 – Recap mit allen wichtigen Kernaussagen

  • rainer winkler
  • von Rainer
  • 25.06.2022

Am 24.06.2022 war es wieder soweit: pünktlich um 09:45 startete der Gastgeber Mario Jung mit der Begrüßung zum diesjährigen OMT-Agency Day in der Pyramide-Mainz Eventlocation.  Der Agency-Day wurde ins Leben gerufen, um Herausforderungen innerhalb der Online-Marketing-Branche zu besprechen und voneinander zu lernen. Wir waren für euch vor Ort und haben […]

nexus recap 2022 händlerbund

NEXUS Leipzig 2022 – Recap / Nachbericht mit allen wichtigen Infos

  • Jascha
  • von Jascha Ebert
  • 18.06.2022

Sommer, Sonne, NEXUS! Am Samstag, dem 18.06.2022 lud der Händlerbund Mitglieder, Interessierte und Aussteller zur Nexus-E-Commerce-Messe nach Leipzig. Neben zahlreichen Ständen konnten die Besucher zudem viele interessante Vorträge rund um das Thema E-Commerce besuchen. Unsere Kollegen von der SEO-Küche waren selbst als Aussteller dabei und haben euch die Eindrücke vor […]

Wird auch oft gesucht Google Funktion

Die Funktion „Wird auch oft gesucht“ bei Google

  • Narin
  • von Narin Ciftci
  • 16.06.2022

So funktioniert Google Autocomplete Das Feature „Wird auch oft gesucht“ von Google ist unter verschiedenen Begriffen wie ,,Google Suggest“ oder auch „Google Autocomplete“ bekannt. In den USA wurde sie 2008 und im darauf folgenden Jahr in Deutschland eingeführt. Es handelt sich um eine Funktion, mit welcher bereits bei der Worteingabe […]

Quelltext anzeigen Stage

Quelltext einer Webseite anzeigen lassen

  • Manuel Grosser
  • von Manuel Grosser
  • 08.06.2022

Quelltext anzeigen: So geht es in Firefox, Chrome, Edge und Opera Für die meisten von uns bietet eine Webseiten-Oberfläche alles, was man benötigt. Die Texte und Inhalte sind gut lesbar und meist auch gut einsehbar. Doch was, wenn die Inhalte mal nicht so angezeigt werden wie man sich das erhofft? […]