Skip to main content

About this result – Neuerungen in den SERPs

  • christoph pawletko


PDF herunterladen

Mehr Transparenz bei Google dank erweiterter Suchergebnisse?

Die Google Suchergebnisse (SERPs) ändern sich ständig. Mal werden mehr Informationen, mal weniger Elemente angezeigt. Anfang 2021 stellte Google die Funktion “about this result” vor, bei der man schon in den Suchergebnissen Informationen über die jeweilige Website abrufen konnte. Laut Google soll so die Vertrauenswürdigkeit einer Website und damit auch der Suchergebnisse gesteigert werden. Bisher stammen die Infos anscheinend hauptsächlich aus Wikipedia und die neue Funktion steht nur für englische Suchanfragen in den USA zur Verfügung.

about this result gif erklärung
So sieht die neue “about this result”-Funktion aus. (Quelle: Google)

Vor Kurzem hat Google nun die “about this result”-Funktion noch erweitert und listet hier jetzt Gründe für die Platzierung in den Suchergebnissen auf. So sollen Nutzer*innen erfahren, warum welches Suchergebnis für sie zu sehen ist. Diese Erweiterung ist besonders interessant für alle Website-Betreiber und jeden im Online-Marketing, lassen sie doch Rückschlüsse über Rankingfaktoren zu. Natürlich werden hier nicht alle Faktoren aufgeführt, aber dennoch könnte Google hier wertvolle Informationen geben.

about this result beispiel
Mit der about this result-Funktion will Google noch transparenter werden. (Quelle: Google)

Diese Kriterien werden gezeigt:

Matching Keywords: Google prüft, ob die jeweilige Website die gleichen Keywords, wie die Suchanfrage enthält.

Verwandte Terme: Hier bezieht Google auch Begriffe in die Bewertung mit ein, die in einer Beziehung zu den relevanten Keywords stehen. Das können Synonyme sein oder eben Begriffe, die oft im Umfeld der Keywords auftauen. Wenn jemand zum Beispiel “Wie backt man einen Pflaumenkuchen?” eingibt, sind auch Begriffe wie “Rezept”, “Zutaten” oder “Backzeit” relevant.

Der Faktor Links: Wenn andere themenrelevante Seiten zu dieser Seite verlinken, so muss diese für dieses Thema relevant sein. Außerdem scheint diese Seite dann für Websitebetreiber relevant zu sein, wenn diese darauf Links setzen.

Lokale Relevanz: Neben der Sprache der Suchanfrage wird auch der aktuelle Standort und das Land mit einbezogen damit der jeweilige Treffer relevant für die Suchanfrage ist. Wenn man zum Beispiel eingibt “Wann kommt der Bus”, dann bezieht sich die Suchanfrage höchstwahrscheinlich auf den aktuellen Standort.

about this result kriterien bild
Hier erklärt Google, warum ein Suchergebnis auftaucht. (Quelle: Google)

Google geht in den “about the result” Erklärungen sogar so weit, dass sie Tipps geben, wie die eigenen Suchergebnisse noch besser werden können. Dazu gehört zum Beispiel die richtige Sprache und Zielregion der Suche oder einfach die Suchanfrage etwas anders zu formulieren.

Können SEOs daraus etwas lernen?

Was meint ihr? Werden die Erklärungen aufschlussreich und können SEOs daraus etwas für ihre Arbeit ableiten? Wir sind schon gespannt, wann die neue Funktion in Deutschland ausgespielt wird.

Titelbild © fonstra / stock.adobe.com

Beitragsbilder: https://blog.google/products/search/learn-more-and-get-more-from-search

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

12 Gründe, warum euer organischer Traffic zurückgeht

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 11.04.2024

12 Gründe, warum euer organischer Traffic zurückgeht Habt ihr festgestellt, dass der organische Traffic auf eurer Website nachlässt und ihr wisst nicht warum? Geht die folgenden 12 Fragen durch, um mögliche Schwachstellen in eurer SEO-Strategie zu identifizieren und zu korrigieren. 1. Könnte es ein Problem mit der Datenerfassung geben? Bevor […]

Content Plan erstellen Titelbild

Content Plan erstellen in 6 Schritten

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 05.04.2024

Content Planung leicht gemacht Content ist King. Das gilt seit Jahren, doch ohne Plan funktioniert Content Marketing einfach nicht. Wer wirklich die eigene Website mit dem richtigen Content nach vorne bringen will, sollte einen Content-Plan erstellen und nach diesem arbeiten. Wir zeigen, wie es geht. Was versteht man unter einem […]

SEO-Abkürzungen Titelbild

SEO-Abkürzungen

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 28.03.2024

Alle SEO-Begriffe und Abkürzungen aus der Suchmaschinenoptimierung Jedes Fachgebiet hat oft eigene Abkürzungen und Fachbegriffe. Für Eingeweihte sind die üblichen SEO-Abkürzungen wie SEA, CPC, SEM, SERP, CTR, PPC, etc. völlig normal, doch Branchenfremde oder Einsteiger sind bei Fachartikeln oder in Gesprächen schnell überfordert. Wir erklären kurz und knapp die wichtigsten […]

Storytelling Tools Titelbild

Storytelling-Tools Sammlung

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 22.03.2024

Storytelling Tools und Scrollytelling Tools: Diese Tools helfen euch, Geschichten zu erzählen Gute Geschichten wecken Emotionen und reißen Menschen beim Lesen mit. Das hat schon vor tausenden von Jahren an der Feuerstelle funktioniert und tut dies auch heute noch im digitalen Zeitalter. Storytelling-Tools helfen euch im Content-Marketing eure Geschichten noch […]

Titelbild barrierefreie Website

Barrierefreie Website – Das muss man wissen

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 15.03.2024

Webseiten ohne Zugangsbeschränkungen: Ein Gewinn für jeden Die Zugänglichkeit von Webseiten ist auch heute noch keine Selbstverständlichkeit. Eine Studie von Google und Aktion Mensch zeigt, dass zwei Drittel der großen Online-Shops in Deutschland nicht ohne Barrieren zugänglich sind. Solche Hindernisse im Netz machen es unmöglich, dass Webangebote von jedem uneingeschränkt […]

Google March Core Update 2024

Google Core und SpamUpdate März 2024

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 08.03.2024

Das größte Google Update seit langem? Google führt diesen März zwei bedeutende Updates durch, das March 2024 Core Update und das March 2024 Spam Update, die seit dem 5. März aktiv sind. Diese Aktualisierungen zielen darauf ab, die Suchergebnisse zu verbessern, indem nicht hilfreiche Inhalte deutlich reduziert werden. Im Vergleich […]