Skip to main content

Das A und O für erfolgreichen eCommerce

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Der traditionelle Handel bleibt von der Digitalisierung nicht verschont! Das war das Top-Thema des Workshoptages am 14. Juli bei der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee.

Neben weiteren Referenten wurde die SEO-Küche zum Workshoptag „Das A und O für erfolgreichen eCommerce“ in die Firmenzentrale des Geldinstitutes eingeladen, um dessen Firmenkunden die verschiedenen Möglichkeiten des Online Marketing aufzuzeigen. Themen wie das erstellen eines Online Shops, das Online Marketing, Rechtliches im Online Verkauf & Zahlungsmöglichkeiten in Online Shops standen auf der Tagungsordnung. Gemeinsam mit Rechtsanwältin Anna Kastner, Magnus Nillson, Leiter Medialer Vertrieb, sowie Stefan Neumüller, Leiter Elektronische Bankdienstleistungen der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee, vermittelten unsere Experten die Inhalte den Zuhörern praxisnah.

Über 50 Personen aus 39 Unternehmen lauschten den Vorträgen. Die Volksbank Raiffeisenbank hatte die Kunden eingeladen, die gerade erst mit eCommerce angefangen haben und somit noch relativ am Anfang stehen sowie die Kunden, die den Schritt ins Online-Business noch vor sich haben. Der Zuhörerkreis hätte nicht unterschiedlicher sein können: In der Firmenzentrale anwesend waren sowohl Kleinstunternehmer aus Rosenheim als auch größere Unternehmer aus der Region, die ihren Markt beispielsweise nach Österreich erweitern wollen. So breit gefächert wie das Spektrum der Interessenten waren auch die Fragen die die Unternehmer umtrieben.

Ziel der Vorträge war es, den Kunden konkrete Wege aufzuzeigen, wie Verkaufskanäle im Internet als Ergänzung zum bestehenden Geschäft sinnvoll und rentabel genutzt werden können. Nach den Vorträgen bestand die Gelegenheit, sich mit den Experten auszutauschen und Möglichkeiten für das eigene Unternehmen zu diskutieren. Die Antworten der Referenten waren heiß begehrt und auch das Regionalfernsehen Oberbayern, das an diesem Tag vor Ort war, befragte die Referenten im Rahmen eines Interviews.

In 4 Vorträgen wurden die wichtigsten Bausteine des Online-Handels erläutert:

1. Vortrag: Das Fundament für einen erfolgreichen Online-Shop

Fragestellungen wie „Welche Shopsysteme gibt es?“, „Welches Shopsystem ist für wen geeignet?“, „Online Shopsysteme im Vergleich – Vor- und Nachteile?“ etc. wurden beleuchtet. Ebenso Herausforderungen und Möglichkeiten des digitalen Waren- und Dienstleistungsgeschäfts. Anschließend gab die SEO-Küche Tipps für die Optimierung eines Online Shops.

11 tipps für die optimierung eines online shops klein

2. Vortrag: Online-Marketing – so erreichen Sie Kunden mit Ihrem Shop

Aufgrund der Vielfältigkeit des Online Marketings ist es oft schwierig, sich für den richtigen Weg zu entscheiden! Denn letztendlich soll sich die Investition in Werbung ja lohnen. Der Vortrag der SEO-Küche beinhaltete die Themen SEO-Optimierung der Seite für Google und andere Suchmaschinen wie z.B. Bing, SEA – Überblick über Google Ads und facebookAds, Möglichkeiten der Erfolgsmessung via Google Analytics sowie die unterschiedlichen Social Media Kanäle.

3. Vortrag: Die wichtigsten Tipps gegen Rechtsfallen

Rechtsanwältin Anna Kastner ging auf banale Fehler ein, die viele Internetshops machen, und zeigte auf, wie diese verhindert werden können.

4. Vortrag: Die wichtigsten Zahlungslösungen für Ihren Shop

Die Abteilungsleiter Medialer Vertrieb sowie Elektronische Bankdienstleistungen der Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chemnitz gaben den Workshop-Teilnehmern einen Überblick über die verschiedenen Bezahlverfahren und Einblicke, bei welchem Zahlverfahren die Abbruchqote am geringsten ist.

Fazit: Ein herzliches Dankeschön an die Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee für die sehr gelungene Veranstaltung, für die informativen Gesprächen sowie allen wissbegierigen Teilnehmer.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Girls'Day 2022 Daumen hoch

Girls’ Day 2022 in der SEO-Küche

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 29.04.2022

Dein Einblick in die Welt des Online-Marketings Am 28.04. war es wieder so weit: Am Girls’Day 2022 hatten Mädchen die Gelegenheit in Unternehmen und Branchen reinzuschnuppern, die nicht unbedingt als Berufsfelder für Frauen gelten. Denn auch wenn in der SEO-Küche ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern herrscht und in […]

Die SEO-Küche als Teil der “Initiative Klischeefrei”

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.04.2022

Keine Chance für Geschlechterstereotypen Wir wollen ein Zeichen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Klischees und Stereotypen setzen und nehmen daher an der “Initiative Klischeefrei” teil. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass Jugendliche gängige Rollenklischees kritisch hinterfragen und sich völlig ohne Vorurteile für ihren zukünftigen Beruf oder ihre […]

Unternehmensname auswählen Rechtstipps

Firma & Rechtsform: Wenn fehlende Buchstaben plötzlich private Haftung bedeuten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 21.04.2022

Warum man beim Firmennamen ganz genau hinschauen sollte Für die unternehmerische Tätigkeit spielen Details oft eine wichtige Rolle. Das zeigen auch zwei aktuelle Urteile: Hier scheiterte die Eintragung ins Handelsregister an den falschen Zeichen in der Firma, dort sorgten fehlende Buchstaben plötzlich für eine persönliche Haftung. Stellen Sie sich folgendes […]

KI-Tool Texten

Google will keine KI-generierten SEO-Inhalte

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.04.2022

KI-Text = Spam? Schon öfter erwähnt und kürzlich wieder bestätigt: KI-generierte Inhalte sind für Google “Spam” und verstoßen gegen die Google Webmaster-Richtlinien. In den Google Search Central SEO-Office-Hangouts am 1. April (kein April-Scherz) bezeichnete John Mueller von Google KI-generierte Inhalte als “Spam”. Die Antwort von Mueller ist keine echte Überraschung. […]

Beitragsbild OK Google

“OK Google” Sprachassistent aktivieren – so geht’s

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.04.2022

Hey Google auf dem Handy oder PC aktivieren in der Anleitung Mit dem Google Sprachassistent lassen sich Smartphones per Sprachsteuerung steuern, einfach in dem man OK Google oder Hey Google sagt und dann einen Sprachbefehl folgen lässt. Wir zeigen euch, wie Ihr den Google Assistant in den Einstellungen im Chrome […]

Web Tracking Stagebild Matomo

Google Analytics vor dem Aus? Matomo als Alternative

  • michael magura
  • von Michael
  • 01.04.2022

Bedeutende Änderungen in der Web-Tracking-Welt mit weitreichenden Konsequenzen Die Online-Marketing-Welt ist derzeit in Aufruhr. Diverse Gerichtsentscheidungen verunsichern zuletzt insbesondere Website-Betreiber, die für die Auswertung der Nutzung ihrer Dienste auf Tracking-Tools wie Google Analytics setzen. So stellte bspw. die österreichische Datenschutzbehörde in einer Entscheidung vom 22.12.2021 fest, dass die Übermittlung personenbezogener […]