Skip to main content

Pinterest führt visuelle Suche ein

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Pinterest ist nicht nur eine virtuelle Pinnwand sondern vor allem auch eine Bildersuchmaschine. Das nun vorgestellte neue Tool lässt die Google Bildersuche im Vergleich ziemlich alt aussehen. Suchen ohne Text kann so einfach sein: mit der neuen visuellen Suche von Pinterest kann man auf Bildern einzelne Elemente identifizieren und sich gleiche oder ähnliche Ergebnisse anzeigen lassen.

Das klingt komplizierter als es ist. Ein Praxisbeispiel: Ich sehe das Foto eines Wohnzimmers. Die Lampe gefällt mir besonders. Bei Pinterest kann ich nun einfach auf eben diese Lampe klicken und bekomme andere Pins angezeigt, die das gleiche oder ein ähnliches Modell zeigen. Mit etwas Glück ist der Link zum Anbieter hinterlegt und ich kann das Schmuckstück direkt kaufen. Für ein noch feineres Suchergebnis kann ich außerdem die Kategorien einschränken.

Neue visuelle Suche auf Pinterest

Pinterest Nutzer suchen auf der Plattform Inspiration. Sei es für die anstehende Hochzeit, die Wohnraumgestaltung oder das nächste Urlaubsziel. Da bei (fast) jedem gepinnten Bild eine URL hinterlegt ist, fungiert Pinterest für Unternehmen als immer wichtiger werdender Traffic-Lieferant – sofern sie ihre Webseite für Pinterest optimiert haben (Pin it Buttons in den Produkten!) und / oder selber auf Pinterest aktiv sind. Die nun vorgestellt neue Suchfunktion ist ein weiterer Schritt in diese Richtung: Ideen und Inspiration suchen und ggf. für später speichern – Produkte vergleichen – Produkte kaufen. Und das auf sehr benutzerfreundliche Art und Weise.

Das Update wurde am 08. November im offiziellen Pinterest Blog angekündigt und gestern in den USA für Web, Android und iOS ausgerollt. Deutsche Nutzer müssen leider noch etwas warten, wann genau bei uns der Rollout ansteht, ist bisher nicht bekannt. Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Browser Cache leeren

Darum sollten SEOs immer den Browser Cache leeren

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 02.12.2022

Was ist der Browser Cache überhaupt? Als Cache wird der Zwischenspeicher für Inhalte einer Website bezeichnet. Dabei werden Daten entweder auf dem Rechner oder auf einem externen Server gespeichert. Daher wird zwischen Browser Caching und serverseitigem Caching unterschieden. Wenn Seiten erneut aufgerufen werden, müssen die Daten nicht nochmal neu aus […]

Fake-Shop erkennen

Fake-Shops erkennen und sicher online einkaufen

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 24.11.2022

Fake-Shops: So erkennt Ihr Betrüger Online Shops Fake-Shops werden immer professioneller und es gibt immer mehr. Auf den ersten Blick lässt sich oft kaum noch erkennen, ob ein Online-Shop seriös oder auf Betrug aus ist. Gerade zu Weihnachten wittern Betrüger ihre Chance, denn jetzt kaufen oft auch im Internet unerfahrene […]

seokomm 2022 recap salzburg

SEOKomm 2022 Recap – Nachbericht mit allen Kernaussagen

  • rainer winkler
  • von Rainer
  • 18.11.2022

Am Freitag den 18.11.2022 war es wieder soweit: Die jährliche SEOkomm fand unter hoher Teilnahme in Bergheim bei Salzburg statt. Wir waren für euch dabei, haben alle Beiträge besucht und die wichtigsten Kernaussagen für euch in diesem Beitrag zusammengestellt. Hinweis: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert Eröffnung 09:00 Uhr: Tobias Fox […]

Titelbild externe ressourcen laden

Google Fonts & Co.: Webseiten auf ungefragtes Laden von externen Ressourcen prüfen

  • michael magura
  • von Michael
  • 17.11.2022

Google Fonts & Co.: Webseiten auf das ungefragte Laden von externen Ressourcen überprüfen Viele Website-Betreiber*innen nutzen auf ihren Websites Ressourcen, die nicht von der eigenen Domain abgerufen, sondern dynamisch von anderen Quellen eingebunden werden. Dazu zählen beispielsweise JavaScript-Code-Snippets zur Aussteuerung von Tracking Tools wie Google Analytics oder das Facebook Pixel, […]

News 2023

Das ist neu in der SEO-Küche ab 2023

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 11.11.2022

Jeder entscheidet selbst: Mobile Office oder im Büro Von zu Hause im Mobile-Office arbeiten oder doch im Büro? Ab Januar 2023 können bei uns alle Mitarbeiter*innen selbst entscheiden, wie viele Tage sie ins Büro kommen wollen. Auch 100% Mobile-Office wird so möglich. Damit bieten wir unseren Kolleg*innen noch mehr Flexibilität […]

YouTube Alias neu

Neue Funktion bei YouTube: Aliasse

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 11.11.2022

YouTube führt Aliasse ein Seit November können Nutzer*innen bei YouTube einen Alias reservieren. Das soll den Austausch von Nutzer*innen untereinander und mit Creator*innen auf YouTube erleichtern und auch die Möglichkeit bieten, außerhalb von YouTube Werbung für den eigenen Kanal zu machen. So könnt Ihr euren Alias auf YouTube reservieren: Loggt […]