Skip to main content

Pinterest führt visuelle Suche ein

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Pinterest ist nicht nur eine virtuelle Pinnwand sondern vor allem auch eine Bildersuchmaschine. Das nun vorgestellte neue Tool lässt die Google Bildersuche im Vergleich ziemlich alt aussehen. Suchen ohne Text kann so einfach sein: mit der neuen visuellen Suche von Pinterest kann man auf Bildern einzelne Elemente identifizieren und sich gleiche oder ähnliche Ergebnisse anzeigen lassen.

Das klingt komplizierter als es ist. Ein Praxisbeispiel: Ich sehe das Foto eines Wohnzimmers. Die Lampe gefällt mir besonders. Bei Pinterest kann ich nun einfach auf eben diese Lampe klicken und bekomme andere Pins angezeigt, die das gleiche oder ein ähnliches Modell zeigen. Mit etwas Glück ist der Link zum Anbieter hinterlegt und ich kann das Schmuckstück direkt kaufen. Für ein noch feineres Suchergebnis kann ich außerdem die Kategorien einschränken.

Neue visuelle Suche auf Pinterest

Pinterest Nutzer suchen auf der Plattform Inspiration. Sei es für die anstehende Hochzeit, die Wohnraumgestaltung oder das nächste Urlaubsziel. Da bei (fast) jedem gepinnten Bild eine URL hinterlegt ist, fungiert Pinterest für Unternehmen als immer wichtiger werdender Traffic-Lieferant – sofern sie ihre Webseite für Pinterest optimiert haben (Pin it Buttons in den Produkten!) und / oder selber auf Pinterest aktiv sind. Die nun vorgestellt neue Suchfunktion ist ein weiterer Schritt in diese Richtung: Ideen und Inspiration suchen und ggf. für später speichern – Produkte vergleichen – Produkte kaufen. Und das auf sehr benutzerfreundliche Art und Weise.

Das Update wurde am 08. November im offiziellen Pinterest Blog angekündigt und gestern in den USA für Web, Android und iOS ausgerollt. Deutsche Nutzer müssen leider noch etwas warten, wann genau bei uns der Rollout ansteht, ist bisher nicht bekannt. Ich halte Euch auf dem Laufenden!

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Keine Ideen für Content? So hilft Euch Datenanalyse weiter

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 14.01.2022

4 Wege, wie Dir Datenanalyse helfen kann, neue Ideen zu entwickeln und Inhalte zu optimieren Wenn Eure Konkurrenten besser ranken als Ihr, gibt es dafür wahrscheinlich einen guten Grund. Datenanalysen lassen sich sehr gut nutzen, um diese Gründe herauszufinden und neue Content-Ideen zu entwickeln, mit denen Ihr die Lücke schließen […]

Prduktseite Google Tipps für Produktbeschreibungen

Darum ranken eure Produktseiten nicht

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.01.2022

Eigenschaften sollten auf Produktseiten auch im Text auftauchen Produktseiten enthalten in der Regel ein Produktbilder und die wichtigsten Informationen zum Produkt. Damit das Produkt bei Google auch gefunden werden kann, sollten auch alle Produkteigenschaften im Produkttext vorkommen. Nur dann kann das Produkt auch für alle wichtigen Produkteigenschaften ranken. Ein gutes […]

Digitale Inhalte Richtlinie (EU) 2019/770

Richtlinie (EU) 2019/770 (Digitale-Inhalte-Richtlinie)

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 23.12.2021

Diese Änderungen bringt die Digitale-Inhalte-Richtlinie 2022 Im neuen Jahr kommt es zu einigen rechtlichen Änderungen im Verbrauchsgüterkauf. Der Gesetzgeber muss sich dem technischen Fortschritt anpassen und so wird es spezielle Regeln für digitale Inhalte und digitale Dienstleistungen geben. Neben der Warenkaufrichtlinie und der Umsetzung der Omnibus-Richtlinie wird im neuen Jahr […]

Titelbild Google Abstrafung

Google Abstrafung: Algorithmus-Penalty oder manuelle Maßnahme? Was tun?

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 17.12.2021

So erkennt ihr, warum eure Rankings abstürzen Oft werden stärkere Änderungen in den Google Rankings gleich als Google Penalty bzw. Abstrafung bezeichnet. In den meisten Fällen liegt jedoch kein direkter Eingriff seitens Googles vor, sondern lediglich eine normale Neubewertung durch den Google Algorithmus. Eine Google Abstrafung wegen schlechter Links oder […]

Nachhaltigkeit für klimaneutrale Website

CO2-neutrale Website: Unsere Website ist klimaneutral

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 08.12.2021

Die SEO-Küche als Teil der Initiative CO2 neutrale Website Nachhaltigkeit wird in allen Bereichen immer wichtiger, auch im Online-Marketing. Auch das Internet an sich verbraucht CO2, denn jede Website wird irgendwo gespeichert, jeder Server und jeder Datentransfer verbraucht Strom. Die SEO-Küche bemüht sich in allen Bereichen nachhaltig zu arbeiten, daher […]

neue Gesetze im Onlinehandel 2022

Für Onlinehandel: Gesetzesänderungen ab 2022

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 02.12.2021

Diese Gesetzesänderungen für den Verkauf mit Verbrauchern bringt das neue Jahr Der Jahreswechsel wird gerne genutzt, um ein paar neue Gesetze auf den Weg zu bringen. Mit der Umsetzung einiger EU-Richtlinien ändert sich gerade im B2C-Bereich im Jahr 2022 einiges. Neben Änderungen im Verpackungs- und Elektrogesetz, wird im Januar die […]