Skip to main content

Girls Day in der SEO Küche!

  • Geschrieben von SEO-Küche am 27.03.2014

PDF herunterladen

girls-day-logo Franzi und Michi (beide 13), besuchten heute die SEO Küche und begleiteten meine lieben Kollegen (und mich) im Rahmen des Girls Day bei der täglichen Arbeit. Für diesen Blogbeitrag haben die beiden Infos über drei berühmte Frauen recherchiert. Die Ergebnisse dieser Arbeit möchte ich euch nun vorstellen:

Hildegard von Bingen

Die Mystikerin des Mittelalters ist bekannt vor allem durch die „Hildegard-Medizin“, sie ist vermutlich die erste deutschte Ärztin und die erste Vertreterin der deutschen Mystik. Ihre Leistung war es, volkstümliches Wissen über Pflanzen und Kräuter zu sammeln und mit dem damals gängigen Wissen aus der griechischen und lateinischen Medizintradition zusammenzubringen. In ihren Texten über Ethik, Musik, Religion oder Kosmologie fließen auch ihre Visionen und mystischen Erlebnisse ein. Als einzige Frau in den höheren Kreisen der Kirche redetet sie ihren Kollegen regelmäßig ins Gewissen und handelte damit gegen das typische Rollenbild der damaligen Frau. Papst Benedikt XVI. ernannte sie 2012 zur Kirchenlehrerin und dehnte ihre Verehrung auf die Weltkirche aus.

Was sagt uns das Leben von Frau von Bingen? Sag, was du denkst auch wenn es der Führung nicht gefällt.

Margaret Thatcher

Die „Iron Lady“ – als erste (und bisher einzige) Frau auf dem Posten des britischen Premierministers, wird nicht nur wegen einer erfolgreichen militärischen Aktion gegen Argentinien bekannt, sondern auch durch ihre Wirtschaftspolitik, die weitreichende Liberalisierungen und Privatisierungen der britischen Wirtschaft zur Folge hat. Sie entgeht 1984 einem Bombenanschlag der IRA, bei dem vier Menschen sterben. Ihre letzte Amtsperiode tritt sie 1987 an, nachdem sie zum dritten mal in Folge einen Wahlsieg verbuchen kann – und damit länger als jeder andere britische Premierministers im 20. Jahrhundert im Amt bleibt.

Was lernen wir von Margaret Thatcher? Frauen können genauso gut Führen wie Männer – wenn nicht besser.

Sheryl Sandberg

Nachdem sie Stabschefin im US-Finanzministerium war, wechselte sie auf den Posten der Vizepräsidentin von Google. Mittlerweile ist sie Geschäftsführerin bei Facebook. Und eine der reichsten Frauen der Welt. Ihr 2013 erschienenes Buch : „Lean In: Women, Work And The Will To Lead“ richtet sich nicht nur an Frauen in Führungspositionen sondern an alle Frauen in der Berufswelt und der Gesellschaft – thematisch passend zum Girls Day. Auch sonst beschäftigt sich Sandberg stark mit der Rolle der Frau in der Gesellschaft. In ihrer Abschlussarbeit an der Harvard University setzte sie sich mit Gewalt in Familien und dem sozialen Gefälle zwischen Ehepartnern auseinander.

Social Media, Google und Frauen – mit einem Frauenanteil in der SEO Küche von knapp 50% sind wir eigentlich ziemlich gut dabei 🙂

Anbei die Grafik, die die beiden Entworfen haben, ausgearbeitet von Ines:

3frauen

Außerdem haben die Mädels einiges im Bereich OnPage gelernt: Titles und Descriptions angepasst, gelernt wie man einen Blogbeitrag erstellt, Themen für Content Marketing recherchiert, Conversion Optimierung, und wie man Facebook für Unternehmen einsetzen kann. Auch Pizza, Kicker, ein SEO Quiz und Abschiedsgeschenke gab es. Wenn die Beiden weiterhin so gut und erfolgreich arbeiten wie heute in der SEO Küche, sehe ich keine Probleme für ihre Zukunft 🙂

SAM_0076

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

black friday abmahnung

Schwarzer Tag für Markeninhaber: Black Friday wird für Werbedienstleistungen gelöscht

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 27.07.2021

Der „Black Friday“ gehört im Online-Handel längst zu den etablierten Begriffen und zu jenen Festivitäten, die Händlern steigende Umsätze versprechen. Nachdem der Schnäppchen-Tag vor einigen Jahren aus den USA auch auf den deutschen Markt geschwappt kam, nahmen in der Vergangenheit immer mehr große und kleine Händler teil und stellten eigene […]

website traffic verluste titelbild

Website Traffic Verluste: So reagiert Ihr laut Google

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.07.2021

Bricht auf einmal der Traffic auf Eurer Website ein, kann dies schnell zu Umsatzeinbußen führen. Manchmal sind die Ursachen schnell gefunden, doch oft kommt der Trafficeinbruch überraschend und selbst erfahrene SEOs fragen sich nach den Gründen. Statt jetzt panisch zu werden, sollten Webmaster jetzt zunächst genau die Ursachen untersuchen, rät […]

Die wichtigsten SEO-Tools für Profis

Die wichtigsten SEO-Tools

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 23.07.2021

Als Spezialisten für Online-Marketing wissen wir genau, wie wichtige eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) tatsächlich ist: Nur die Webseiten, die bei den relevanten Suchmaschinen optimal gerankt werden, sind auch für Ihre potenziellen Kunden sichtbar und werden aufgerufen. Doch SEO ist eine komplexe Angelegenheit, denn sie umfasst nicht nur die Erstellung der […]

online handel e commerce innenstädte

Online-Handel versus Innenstädte?

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 20.07.2021

Soll der Online-Handel für die Innenstädte zahlen? Im September ist Bundestagswahl und ein Thema mit dem sich die neue Bundesregierung danach auseinandersetzen muss, ist die Krise der Innenstädte. Vielerorts wird über Verödung geklagt und das nicht erst seit Beginn der Coronakrise. Daran, dass diese Herausforderung angegangen werden muss, bestehen wenig […]

gendern seo stager tastatur

Gendern und SEO: Unsere Tipps

  • Alexandra
  • von Alexandra
  • 16.07.2021

Gendern und SEO – das solltet Ihr für ein erfolgreiches gendergerechtes SEO beachten Das Thema der genderneutralen Sprache pulsiert und gewinnt zunehmend an Bedeutung. So sind mittlerweile unterschiedlichste Branchen dazu übergegangen, die Inhalte ihres Internetauftritts gendersensibel zu formulieren. Gendern und SEO wird also ein Thema werden. Von dieser Entwicklung scheint […]

EU-Umsatzsteuerreform tipps

EU-Umsatzsteuerreform: Darauf müssen Online-Händler achten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 12.07.2021

Seit dem 1. Juli wird der Online-Handel in Europa ordentlich aufgemischt. Jetzt nämlich gelten die Regelungen, die durch die EU-Umsatzsteuerreform eingeführt werden. Was den E-Commerce im europäischen Binnenmarkt eigentlich stärken und vor allem eine Erleichterung für Händler sein sollte, wird jetzt aber zu einer echten Herausforderung. Online-Händler müssen zuerst einmal […]