Skip to main content

Twitter nun mit Übersetzungsfunktion

  • Geschrieben von Melanie Grobelni am 28.01.2015

PDF herunterladen

Social Media News über TwitterSchon im vergangenen Jahr hatte der Kurznachrichtendienst Twitter während der Fußball Weltmeisterschaft mit einem Übersetzungswerkzeug experimentiert. Nach Ablauf der WM war das Tool allerdings wieder von der Webseite verschwunden. Jetzt wurde es offenbar endgültig in die Plattform integriert.

Das Bing-gestützte Übersetzungstool bietet mehr als 40 verschiedene Sprachkombinationen und läuft in der Browser-Version sowie auf iOS, Android und TweetDeck. Möchte man sich etwas übersetzen lassen, klickt man einfach auf den jeweiligen Tweet. Darunter erscheint nun eine kleine Weltkugel mit der Bing-Übersetzungsfunktion. Klickt man darauf, wird der Beitrag automatisch in die eingestellte Standardsprache des Nutzers übersetzt. Dabei bleibt der Originalbeitrag oberhalb der Übersetzung erhalten. Zu den unterstützten Sprachen zählen unter anderem Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Spanisch, Polnisch, Russisch – und Klingonisch 😉

Um die Einstellungen der Tweet-Übersetzungen zu ändern bzw. diese zu deaktivieren, muss man sich via Desktop Computer oder Laptop bei Twitter einloggen und dann in die Account-Einstellungen gehen. Dort findet man den neuen Punkt “Tweet Übersetzung”.

Auf Twitter können fremdsprachige Tweets übersetzt werden

Allerdings ist die Qualität der Übersetzung, wie bei allen Online-Übersetzungs-Tools, alles andere als perfekt. Maschinelle Übersetzungen sind fast immer fehlerhaft, bei Twitter kommt noch erschwerend hinzu, dass die Tweets sehr kurz sind und häufig Abkürzungen enthalten. Der Übersetzungsdienst kann somit keinen Kontext nutzen. Von Twitter heisst es im Blog dazu:

Obwohl Bing Translator für Tweet-Übersetzungen modernste Übersetzungssoftware nutzt, können die Ergebnisse dennoch variieren und liegen häufig unter der Qualität von professionellen Übersetzern. Aus diesem Grund wird über der Übersetzung immer der Originaltext angezeigt.

Um ein fremdsprachiges Posting grob zu verstehen, reicht die Bing-Übersetzung aber meist aus und bietet daher einen echten Mehrwert für die Plattform.

Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick für Februar 2021

  • von Julia
  • 26.02.2021

Was war in den sozialen Netzwerken im Februar los? Neuer Monat, neue News! Wir haben mal wieder alle wichtigen Neuigkeiten aus der Social Media Welt für Euch zusammengefasst. Yo, Yo, Yo Instagram – Was gibt ́s Neues? Live Streams mit mehreren Teilnehmern Wie lange haben wir bitte auf „Live Groups“ […]

google thin content

Google stellt Beispiele für Thin Content vor

  • von Christoph
  • 19.02.2021

Die vier Arten von Thin Content laut Google Immer wieder werden von Google hochwertige Inhalte empfohlen, um bessere Rankings zu erzielen. Content mit Qualität wird daher immer wichtiger, doch Webseitenbetreiber sollten auch wissen, welche Inhalte von Google als minderwertig betrachtet und daher im schlimmsten Fall sogar abgestraft werden. Google nennt […]

energielabel änderung onlinehandel abmahnung

Achtung, Elektro-Händler: Neue Energielabel ab März

  • von Haendlerbund
  • 12.02.2021

2021 müssen Onlinehändler bei Elektroartikeln aufpassen Jeder kennt die Energielabel, die anzeigen, wie effizient ein Gerät ist. Dabei sind Geräte der Klasse A schon lange nicht mehr das Beste, was man auf dem Markt bekommen kann. Mittlerweile geht die Skala von D bis A+++, wobei man die unteren Klassen kaum […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick: Januar 2021

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 09.02.2021

Neues Jahr, Neue Updates! Was war auf Social Media los? Kurz und kompakt: Die wichtigsten Änderungen und Ankündigungen aus der Social Media Welt! Unser Social Media Rückblick. Facebook Facebook optimiert Seiten von Creatoren und Personen des öffentlichen Lebens Facebook schraubt mal wieder an der User Experience! Diesmal im Fokus: Die […]

social media trends 2021 titelbild

Social Media Trends 2021

  • von Julia
  • 04.02.2021

2020 war ein Jahr wie kein anderes! Rund 94% der Deutschen haben 2020 regelmäßig das Internet und Social-Media genutzt – auch die Vielfalt an Social-Media-Kanälen war nie größer!

lokale kampagne google ads title

Mit Lokalen Kampagnen bei Google Ads mehr Ladenbesuche erzielen

  • von Ulrike
  • 29.01.2021

Was sind Lokale Kampagnen? Lokale Kampagnen bei Google Ads ist darauf ausgelegt Ihre Offlineziele wie z.B. Ladenbesuche zu erreichen. Hierbei müssen die Standorte der zu bewerbenden Geschäfte angegeben werden. Dazu kann man entweder das Google My Business-Konto verknüpfen oder Affiliate-Standorte auswählen. Nachdem die Standorte und das Budget festgelegt sind, kann […]