Skip to main content

Die SEO-Küche auf Platz 1 im Agentur-Ranking

  • oliver lindner


PDF herunterladen

Das Ranking deutscher SEO-Dienstleister von SEO-Vergleich.de

Sieger im SEO-vergleich.de Ranking
Aktuell sind wir im Ranking ganz oben.

SEO Vergleich 2021 Im Ranking der deutschen SEO-Dienstleister auf SEO-Vergleich.de ist die SEO-Küche aktuell auf dem ersten Platz gelandet. Das SEO-Vergleich.de-Ranking deutscher SEO-Dienstleister soll Suchenden eine erste Anlaufstelle bei ihrer Agentur-Recherche bieten.

Dazu werden zum aktuellen Zeitpunkt drei Rankingkriterien verwendet, die Einfluss auf die Reihenfolge der gelisteten SEO-Dienstleister haben. Die genaue Gewichtung der einzelnen Elemente ist derzeit so:

  • Eingesammelte Bewertungen über SEO-Vergleich.de (50 %)
  • Erhaltene SEO-Zertifizierung / unterzeichneter Code of Conduct (SEO) vom BVDW (25 %)
  • Google-Sichtbarkeit der Agentur-Domain (25 %)

Danke an das Team!

Wir möchten daher an dieser Stelle Danke sagen. Eine Spitzenpositionierung in solchen Rankings geht natürlich nur mit einem Team, dass hervorragende Arbeit bei jedem Kundenprojekt und auch an der eigenen Website leistet.

Wer einen Dienstleister für SEO oder andere Bereiche des Online-Marketings sucht, wird von der Vielzahl der SEO-Agenturen schnell überfordert. Rankings, wie bei SEO-Vergleich können dabei helfen, seriöse und erfolgreiche Agenturen zu finden, die zu den eigenen Anforderungen passen. Gleichzeitig sollte jeder dabei immer genau prüfen, wie die Rankingkriterien aussehen und worauf man selbst Wert legt. Eine starke Sichtbarkeit beweist, dass die Agentur Konzepte aus der Suchmaschinenoptimierung auch für ihre eigene Website erfolgreich anwenden kann. Zertifizierungen und Qualitätsstandards garantieren ein gewisses Level der geleisteten Arbeiten. Bewertungen sorgen für authentische Meinungen echter Kunden. Zumindest, wenn diese auch echt sind. In Kombination können Interessenten so die für sich passende Agentur finden, die ihr Projekt erfolgreich betreuen kann.

Titelbild © Tartila / stock.adobe.com

Beitragsbild © meen_na / stock.adobe.com

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Girls'Day 2022 Daumen hoch

Girls’ Day 2022 in der SEO-Küche

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 29.04.2022

Dein Einblick in die Welt des Online-Marketings Am 28.04. war es wieder so weit: Am Girls’Day 2022 hatten Mädchen die Gelegenheit in Unternehmen und Branchen reinzuschnuppern, die nicht unbedingt als Berufsfelder für Frauen gelten. Denn auch wenn in der SEO-Küche ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern herrscht und in […]

Die SEO-Küche als Teil der “Initiative Klischeefrei”

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.04.2022

Keine Chance für Geschlechterstereotypen Wir wollen ein Zeichen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Klischees und Stereotypen setzen und nehmen daher an der “Initiative Klischeefrei” teil. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass Jugendliche gängige Rollenklischees kritisch hinterfragen und sich völlig ohne Vorurteile für ihren zukünftigen Beruf oder ihre […]

Unternehmensname auswählen Rechtstipps

Firma & Rechtsform: Wenn fehlende Buchstaben plötzlich private Haftung bedeuten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 21.04.2022

Warum man beim Firmennamen ganz genau hinschauen sollte Für die unternehmerische Tätigkeit spielen Details oft eine wichtige Rolle. Das zeigen auch zwei aktuelle Urteile: Hier scheiterte die Eintragung ins Handelsregister an den falschen Zeichen in der Firma, dort sorgten fehlende Buchstaben plötzlich für eine persönliche Haftung. Stellen Sie sich folgendes […]

KI-Tool Texten

Google will keine KI-generierten SEO-Inhalte

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.04.2022

KI-Text = Spam? Schon öfter erwähnt und kürzlich wieder bestätigt: KI-generierte Inhalte sind für Google “Spam” und verstoßen gegen die Google Webmaster-Richtlinien. In den Google Search Central SEO-Office-Hangouts am 1. April (kein April-Scherz) bezeichnete John Mueller von Google KI-generierte Inhalte als “Spam”. Die Antwort von Mueller ist keine echte Überraschung. […]

Beitragsbild OK Google

“OK Google” Sprachassistent aktivieren – so geht’s

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.04.2022

Hey Google auf dem Handy oder PC aktivieren in der Anleitung Mit dem Google Sprachassistent lassen sich Smartphones per Sprachsteuerung steuern, einfach in dem man OK Google oder Hey Google sagt und dann einen Sprachbefehl folgen lässt. Wir zeigen euch, wie Ihr den Google Assistant in den Einstellungen im Chrome […]

Web Tracking Stagebild Matomo

Google Analytics vor dem Aus? Matomo als Alternative

  • michael magura
  • von Michael
  • 01.04.2022

Bedeutende Änderungen in der Web-Tracking-Welt mit weitreichenden Konsequenzen Die Online-Marketing-Welt ist derzeit in Aufruhr. Diverse Gerichtsentscheidungen verunsichern zuletzt insbesondere Website-Betreiber, die für die Auswertung der Nutzung ihrer Dienste auf Tracking-Tools wie Google Analytics setzen. So stellte bspw. die österreichische Datenschutzbehörde in einer Entscheidung vom 22.12.2021 fest, dass die Übermittlung personenbezogener […]