Skip to main content

Google Disavow Tool


PDF herunterladen

Was ist das Google Disavow Tool?

Mit dem Disavow Tool (https://www.google.com/webmasters/tools/disavow-links-main?pli=1) bietet Google Webmastern die Möglichkeit, eingehende Links zu ihrer Webseite aus der Berechnung des Rankings herauszunehmen. Genauer gesagt, behandelt Google diese Links wie Links mit einem No-Follow Attribut.

Vorgehensweise

Man lädt eine Datei des Typ TXT und der Codierung UTF-8 oder 7-Bit-ASCII hoch. In jeder Zeile muss ein Link stehen, eine ganze Domain kann man mit dem Zusatz „domain:beispiel.de“ entwerten lassen. Der Aussage auf dem offiziellen Blog von Google nach, wird die Liste manuell überprüft. Dies ist aber nicht der Fall. Trotzdem kann man unter jeden Link weitere Informationen hinzufügen, diese müssen aber mit dem Zeichen „#“ gekennzeichnet sein. Google wird die Zeilen, die mit einem „#“ beginnen, für die Entwertung ignorieren.

Ein Übersicht aller Backlinks zur eigenen Webseite bekommt man in den Google Webmaster Tools unter „Zugriffe“ → „Links zu Ihrer Webseite“ → „Wer erstellt die meisten Links“ → „Mehr Links“. Diese Liste hat allerdings keine Garantie auf Vollständigkeit. Weitere Quellen für Backlinks können kostenpflichtige Dienste wie „Linkresearchtools“ sein, welches eine sehr genaue Aufschlüsselung der eigenen Backlinks bietet. Verschiedene kostenlose Angebote können ebenfalls Backlinks zur eigenen Seite aufzeigen, die Vollständigkeit der Daten ist aber nicht garantiert.

Es dauert erfahrungsgemäß 2 – 16 Wochen bis eine positive Veränderung des Rankings nach dem Hochladen der Liste im Disavow Tool eintritt.

No-Follow Links werden per definitionem von Google nicht in das Ranking mit einbezogen, eine Entwertung wäre in diesem Fall sinnlos.

Es gibt die Möglichkeit die Entwertung von Links aufzuheben. Dazu lädt man in das Google Disavow Tool eine weitere Liste hoch, in dem der Link, der wieder gewertet werden soll, nicht mehr vorhanden ist. Diese Liste überschreibt dann die bisherige Liste, Google wird bei der Berechnung des Rankings dann auch die neue Liste zurückgreifen.

Vorsicht!
Dieses Tool sollte nur von erfahrenen Webmastern und SEO Spezialisten benutzt werden, da eine fälschliche Entwertung der Links zu extremen Verlusten im Ranking führen kann.

Entscheidet man sich für eine Entwertung ohne die Unterstützung einer professionellen Agentur, sollte man die Links eingehend auf bestimmte Aspekte prüfen! Wirkt die Seite „spammig“? Ist die Seite themenrelevant? Es ist unbedingt ratsam sich eine zweite Meinung eines erfahrenen Online Marketeers zu holen!

Quellen

Google Webmaster Tools: Links für ungültig erklären. In: https://support.google.com/webmasters/answer/2648487?hl=de.
Youtube: Video von Matt Cutts zum Disavow Tool. In: http://www.youtube.com/watch?v=393nmCYFRtA.
Searchenginewatch: 7 Things You May Not Know About Google’s Disavow Tool. In: http://searchenginewatch.com/article/2330944/7-Things-You-May-Not-Know-About-Googles-Disavow-Tool .
Youtube: John Mueller zu der manuellen Bearbeitung der Disavow-Liste. In: http://www.youtube.com/watch?v=Ydj10_u9wVs&feature=share&t=19m37s.

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Artikel

Domain

Was ist eine Domain? Eine Domain ist ein einmaliger, eindeutiger Name, der den Zugriff auf Webseiten im Internet bereitstellt. Sie begegnet jedem Menschen, der eine Internetseite aufruft. Neben diesem Merkmal für die Identifizierung von Webseiten hat die Domain in der Suchmaschinenoptimierung ebenfalls eine kleine, aber womöglich relevante Bedeutung. Warum existieren […]

Broken Link

Was ist ein Broken Link? Ein Broken Link ist ein Hyperlink auf einer Webseite, der zu einer nicht oder nicht mehr erreichbaren Zielseite führt oder zu einer verlinkten Datei, die nicht mehr auf den Servern befindlich ist. Das Resultat eines Klicks auf einen Broken Link ist in der Regel die […]

ASCII Code

Was ist ASCII Code? ASCII Code ist ein Zeichensatz, der mit insgesamt 7 Bits die Darstellung der meisten Zeichen auf einer Computertastatur erlaubt. Da es sich um eine US-amerikanische Erfindung handelt, fehlen im Deutschen (und anderen Sprachen) vorkommende Zeichen wie Umlaute und das ß. Durch eine ASCII Code Tabelle lässt […]

Amazon Web Service

Was sind die Amazon Web Services? Amazon Web Services, auch als AWS bekannt, ist eine vom gleichnamigen Unternehmen angebotene Plattform für Cloud-Computing. Kunden können dort Anwendungen, Webseiten und Dienste hosten lassen, Ressourcen für rechenintensive Aufgaben mieten und vieles mehr. AWS existiert seit 2006 und ist einer der größten Cloud-Services der […]

410 Fehler-Code

Was ist der Fehler 410? Der 410 Statuscode oder 410 Fehler erscheint im Browser, wenn der Nutzer eine URL aufrufen wollte, die jedoch dauerhaft gelöscht ist. Die genaue Formulierung des Fehlercodes hängt vom Webseitenserver ab. Mögliche Varianten sind unter anderem “Error 410”, “Gone”, “HTTP Status 410” oder “410 Gone”. Auch […]

Dialogmarketing

Was ist Dialogmarketing? Das Dialogmarketing ist eine Art des Direktmarketings. Wie der Name es bereits verrät, geht es um den direkten Dialog zwischen Unternehmen und Kunden. Die Akquise der Neukunden sowie Bestandskundenerhaltung sind im Dialogmarketing enthalten. Die Definition Dialogmarketing Aufgrund der sich verändernden Rechtslage ist die Form des Marketings in […]