Skip to main content

Erfolgreicher Girls Day 2016 in der SEO-Küche

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Im Rahmen des Girls Day 2016 besuchten Leonie, Anna, Paulina und Melanie die SEO-Küche am Standort Kolbermoor. Auch in Dresden war volle Mädchen-Power angesagt. Lena, Lucy und Linda lernten den kreativen Agenturalltag einer Online Marketing Agentur kennen und begleiteten die Kollegen bei der täglichen Arbeit. Pünktlich 9:00 Uhr trudelten die Mädchen in Dresden und Kolbermoor ein. In einem Kennenlerngespräch erfuhren sie, was die SEO-Küche anbietet, was eine Suchmaschine ist und was unter Online Marketing verstanden wird. Alle sieben Mädchen hatten bereits schon Informatik in der Schule und interessierten sich für das Thema Internet Marketing.

Im Anschluss folgte in Dresden sowie in Kolbermoor eine Einweisung in den Bereich Conversion Rate Optimierung. Es wurde berichtet, was Conversion Rate Optimierung eigentlich bedeutet und Beispiele für Conversions genannt. Des Weiteren wurde ihnen eine Eye-Tracking-Software vorgestellt, Besucherfluss und Absprünge erklärt und Verbesserungsvorschläge für ein Kontaktformular aufgezeigt. Als Beispiel wurde u.a. die Seite von parfum.de angesehen und die Mädchen sollten ihren ersten Eindruck von der Seite äußern. (Was sehen sie? Können sie gleich sagen, um welche Seite es sich handelt?). Die Vorgehensweise wurde anhand der Checkliste zur Optimierung eines Online Shops erläutert und einzelne Punkte wie USPs, Suchfeld, Logo, etc. gezeigt. Nach all den vielen Informationen konnten sich die Mädchen am Kicker austoben. Neue Talente wurden dabei entdeckt! 😉

besprechungsraum-kolbermoor team kolbermoor

In Kolbermoor und Dresden ging es dann weiter mit Off- und Onpage. Was ist ein Backlink? Wie funktioniert Linkabbau- und Aufbau? Wie sieht ein Backlinkprofil aus? Welche Faktoren bewertet Google auf einer Website? Was ist ein Keyword? Wie erstellt man ansprechende Titles und Descriptions? Diese Fragen wurden den Mädchen anhand von Beispielen praxisbezogen erklärt. Den Besucherinnen wurde ebenso gezeigt, wie eine Webseite idealerweise sauber aufgebaut sein sollte und welche Schwerpunkte Suchmaschinenoptimierung anspricht. Da SEOs natürlich nicht nur Webseiten optimieren, sondern vor allem auch Kundenkontakt pflegen, konnten unsere Besucherinnen erfahren, wie die Projektplanung grundlegend abläuft und unsere Abteilungen übergreifend zusammenarbeiten.

pizza-zum girls-day-2016 In Kolbermoor durften sie selbst ein eigenes Snippet erstellen. Dabei entpuppten sich die vier als absolute Snapchat-Expertinnen. Kurzerhand übernahmen sie die Kontrolle über den Snapchat-Kanal der SEO-Küche und dokumentierten ihren Tag. In Dresden durften die drei Mädchen unserem „Videomaker“ Oscar über die Schultern schauen, wie er ein neues Konzept für die SEO-Küche ausarbeitete und neue Szenen drehte.

Nach einem leckeren Pizza-Essen in der Mittagspause folgte nun eine Einweisung in Social Media und ins Content Marketing. Die Girls gewannen einen Eindruck, welche Vorteile Facebook für Unternehmen hat, welche Social Media Kanäle es überhaupt gibt und was Unternehmen dabei beachten müssen. Zudem erfuhren sie, wie man eine Kampagne über verschiedene Kanäle ausspielt und diese miteinander verknüpft anhand von dem Beispiel Halloween-Catwalk der SEO-Küche (Ankündigung über Twitter, Abstimmung über Facebook, Zusammenschnitt Youtube, Rezepte über Pinterest).

Nun mussten all die gesammelten Informationen nur noch veranschaulicht werden. Gemeinsam erstellten die Mädels eine Infografik rund um ihre Girls Day Erlebnisse und schrieben einen kleinen Erfahrungsbericht über den Tag.

Ein toller und interessanter Tag mit den Mädels ging zu Ende.

team-dresden resultat

Kommentare

Sehr coole Aktion von der SEO-Küche und eurer Anja!


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Browser Cache leeren

Darum sollten SEOs immer den Browser Cache leeren

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 02.12.2022

Was ist der Browser Cache überhaupt? Als Cache wird der Zwischenspeicher für Inhalte einer Website bezeichnet. Dabei werden Daten entweder auf dem Rechner oder auf einem externen Server gespeichert. Daher wird zwischen Browser Caching und serverseitigem Caching unterschieden. Wenn Seiten erneut aufgerufen werden, müssen die Daten nicht nochmal neu aus […]

Fake-Shop erkennen

Fake-Shops erkennen und sicher online einkaufen

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 24.11.2022

Fake-Shops: So erkennt Ihr Betrüger Online Shops Fake-Shops werden immer professioneller und es gibt immer mehr. Auf den ersten Blick lässt sich oft kaum noch erkennen, ob ein Online-Shop seriös oder auf Betrug aus ist. Gerade zu Weihnachten wittern Betrüger ihre Chance, denn jetzt kaufen oft auch im Internet unerfahrene […]

seokomm 2022 recap salzburg

SEOKomm 2022 Recap – Nachbericht mit allen Kernaussagen

  • rainer winkler
  • von Rainer
  • 18.11.2022

Am Freitag den 18.11.2022 war es wieder soweit: Die jährliche SEOkomm fand unter hoher Teilnahme in Bergheim bei Salzburg statt. Wir waren für euch dabei, haben alle Beiträge besucht und die wichtigsten Kernaussagen für euch in diesem Beitrag zusammengestellt. Hinweis: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert Eröffnung 09:00 Uhr: Tobias Fox […]

Titelbild externe ressourcen laden

Google Fonts & Co.: Webseiten auf ungefragtes Laden von externen Ressourcen prüfen

  • michael magura
  • von Michael
  • 17.11.2022

Google Fonts & Co.: Webseiten auf das ungefragte Laden von externen Ressourcen überprüfen Viele Website-Betreiber*innen nutzen auf ihren Websites Ressourcen, die nicht von der eigenen Domain abgerufen, sondern dynamisch von anderen Quellen eingebunden werden. Dazu zählen beispielsweise JavaScript-Code-Snippets zur Aussteuerung von Tracking Tools wie Google Analytics oder das Facebook Pixel, […]

News 2023

Das ist neu in der SEO-Küche ab 2023

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 11.11.2022

Jeder entscheidet selbst: Mobile Office oder im Büro Von zu Hause im Mobile-Office arbeiten oder doch im Büro? Ab Januar 2023 können bei uns alle Mitarbeiter*innen selbst entscheiden, wie viele Tage sie ins Büro kommen wollen. Auch 100% Mobile-Office wird so möglich. Damit bieten wir unseren Kolleg*innen noch mehr Flexibilität […]

YouTube Alias neu

Neue Funktion bei YouTube: Aliasse

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 11.11.2022

YouTube führt Aliasse ein Seit November können Nutzer*innen bei YouTube einen Alias reservieren. Das soll den Austausch von Nutzer*innen untereinander und mit Creator*innen auf YouTube erleichtern und auch die Möglichkeit bieten, außerhalb von YouTube Werbung für den eigenen Kanal zu machen. So könnt Ihr euren Alias auf YouTube reservieren: Loggt […]