Skip to main content

Weigla.com

Onlineshop für Holzkunst aus dem Erzgebirge

weigla.com website
Die Firma WEIGLA wurde im Jahr 2002 vom Inhaber der Firma, Herrn Günter Gläser gegründet. Ziel war es Holzkunst aus dem Erzgebirge traditionell anzufertigen und damit die jahrzehntelange Tradition mit handwerklicher Kunst zu verbinden. Die Firma WEIGLA e.K. befindet sich in Deutschneudorf, im Herzen des Erzgebirges.

Im Shop werden ausschließlich Produkte aus eigener Herstellung zum Verkauf angeboten. Darunter zählen u.a.: Schwibbögen, Lichterspitzen, Motivleuchten, Teelichthalter, Räucherhäuser und -figuren sowie viele weitere dekorative Objekte. Die Mehrzahl der vertriebenen Produkte sind Saisonartikel, welche vorrangig zur Weihnachtszeit gekauft werden.

Der Weigla Online-Shop ist seit Dezember 2020 Kunde der SEO-Küche. Ziel der Onpage-Maßnahmen ist es, relevanten Traffic in der Saison von Oktober bis Dezember zu akquirieren und die Konversionsrate nachhaltig zu verbessern.

Ausgangssituation

Der Onlineshop verfügte bereits zu Beginn der Zusammenarbeit über ein optisch ansprechendes Design, wies allerdings deutliche Schwächen in der Strukturierung auf. Über die damalige Kategoriestruktur konnte die Nutzerintention nicht vollends abgedeckt werden, da wichtige Kategorien wie beispielsweise „moderne Schwibbögen“ oder „traditionelle Schwibbögen“ nicht vorhanden waren. Zur Optimierung der Relevanz war diesbezüglich eine Restrukturierung notwendig.

Für die „Bewerbung“ des Werksverkaufs gab es zum damaligen Zeitpunkt bereits eine URL, welche allerdings weder für Nutzer noch für Suchmaschinen optimiert war. Das Potential des „lokalen Traffics“ wurde schnell erkannt, weswegen eine umfassende Überarbeitung der URL des regionalen Geschäfts eine der ersten Optimierungsmaßnahmen war.

Die Leistungen der SEO-Küche

  • Ganzheitliche, individuelle Online-Marketing-Beratung
  • Durchführung einer Keywordrecherche und Erstellung einer Keyword-Map
  • Konzeptionierung und Umstrukturierung der Shop-Kategorien (Aufbau einer Silo-Struktur)
  • Überarbeitung der internen Verlinkung zur gezielten Steuerung der Linkkraft
  • Erstellung einer SEO-optimierten Shopware-Einkaufswelt für den Werksverkauf
  • Erstellung und Optimierung von Kategorietexten
  • Optimierung der URL-Struktur von Produktseiten
  • Verbesserung von E-A-T Faktoren
  • Verbesserung der Seitenladegeschwindigkeit
  • Snippet-Optimierung der Startseite und sämtlicher Kategorieseiten
  • Technische Optimierungen zur Vermeidung von Duplicate Content mittels Implementierung von Canonical-URLs

Die Strategie am Beispiel der Zielseite „Werksverkauf“

Im Weigla-Onlineshop werden ausschließlich Artikel aus eigener Produktion verkauft. Durch das begrenzte Sortiment ist es in der aktuellen Wettbewerbersituation schwierig konkurrenzfähig zu sein.

Mit der Fokussierung auf den regionalen Werksverkauf sollte daher insbesondere die Anzahl verkaufter Produkte am Standort Deutschneudorf gesteigert werden. Nach einer ausführlichen Analyse und Strategiebesprechung entschieden wir uns gemeinsam mit dem Kunden für die Erstellung einer nutzerzentrierten lokalen Zielseite in Form einer Shopware-Einkaufswelt.

Im ersten Schritt wurde eine umfassende Keywordrecherche durchgeführt, um zu bestimmen, welche regionalen Keywords mit dieser URL gerankt werden können. Relevante Keywords sind unter anderem: „Schwibbogen Erzgebirge Werksverkauf“, „Schwibbogen Werksverkauf“ sowie „Erzgebirge Holzkunst Werksverkauf“.

Wir erstellten einen SEO-optimierten Text mit regionaler Ausrichtung, welcher alle Informationen enthält, um die Suchintention vom Nutzer ideal abzudecken. Darunter zählen u.a. Wegbeschreibung, Öffnungszeiten, Informationen zum Werksverkauf-Sonderrabatt, ein virtueller Rundgang durch das Geschäft, sowie eine Vorstellung des Produktsortiments. Das Snippet wurde optimiert, um eine höchstmögliche Klickrate zu erreichen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die visuelle Komponente im Bereich Dekoration. Aus diesem Grund haben wir ein werbewirksames Banner erstellt, welches die Werksverkauf-Zielseite optisch aufwertet und zudem hervorragend in der Google-Bildersuche rankt. Durch den auf dem Banner markant angebrachten Rabatt-Hinweis, wird die Klickrate in der Google-Bildersuche zusätzlich gesteigert.

Die Einkaufswelt wurde abschließend für sämtliche Devices inklusive mobiler Endgeräte optimiert.

Die Ergebnisse – Stand Juli 2022

  • Am 12.2020 verfügte die Domain weigla.com über 426 Top-100 Keywords, sowie 75 Top-10 Keywords bei Google Deutschland
  • Am 07.2022 ist die Website mit 1.250 Top-100 Keywords, sowie 195 Top-10 Keywords in den Google-Suchergebnissen vertreten.

Entwicklung der Kennzahlen

  • Sitzungen: ca. +71,93%
  • Nutzer: ca. +96,20%, davon neue Nutzer: ca. +88,73%
  • Transaktionen: ca. +65,96%
  • Umsatz durch Suchmaschinen-Traffic: ca. +51,81%

Entwicklung des Sichtbarkeitsindex

Durch die umfassenden SEO-Maßnahmen konnten wir aufgrund der Verbesserung der Keyword-Positionen auch eine Steigerung der Sichtbarkeit erreichen.

weigla.com si entwicklung

Entwicklung des organischen Traffics auf der Webseite (Oktober 2020 bis Juli 2022)

Durch die Steigerung in Punkto Sichtbarkeit und der damit verbundenen besseren Auffindbarkeit der Domain konnte auch der relevante Traffic deutlich gesteigert werden. Insbesondere in den für Weigla wichtigen Monaten Oktober bis Dezember ist im Vergleich zum Jahr 2020 ein deutlicher Zuwachs nachweisbar.

weigla.com sitzungen organisch

Die Entwicklung des Traffics über SEA

Unsere Online-Marketing-Maßnahmen gehen stets Hand in Hand. Auch durch unsere SEA-Betreuung konnten wir die Anzahl der Websitebesucher deutlich erhöhen.

weigla.com sitzungen sea

Die Entwicklung direkter Zugriffe

Durch die SEO-Optimierung der Domain weigla.com konnte die Markenbekanntheit gesteigert werden. Ersichtlich ist dies aufgrund einer höheren Anzahl direkter Zugriffe, bei welchen Nutzer direkt „weigla.com“ im Browser eingeben.

weigla.com sitzungen direkt

Gemeinsam in die Zukunft

Unsere SEO-Strategie beinhaltet zukünftig den Ausbau sämtlicher Kategorieseiten. Es werden beratende Inhalte erstellt, welche das Einkaufserlebnis für den Nutzer nochmals verbessern. Darüber hinaus werden einzelne Produkte mit Suchpotential optimiert, um auch mit diesen neue Besucher zu akquirieren.

Zudem wird auf der Website ein nichtkommerzieller Bereich geschaffen, in welchem wissenswerte Artikel für die Zielgruppe publiziert werden. Qualitativ hochwertige Inhalte unterstützen die Markenbildung und helfen den Online-Shop thematische Autorität aufzubauen, um sich noch besser in der Nische zu etablieren.