Skip to main content

Social Media Rückblick Mai 2021

  • Geschrieben von Julia am 15.06.2021

PDF herunterladen

Endlich! Das Leben kehrt zurück und ganz Deutschland freut sich über mehr Normalität. Auch im Bereich Social Media hatte der Mai wieder viele Neuerungen zu bieten – daher ist es wieder einmal Zeit für unsere Social Media News!

Facebook News in Deutschland gestartet

facebook news
Facebook News gibt es jetzt auch in Deutschland.

Nun kann man sich durch die Nachrichten scrollen! Ab sofort gelangen User, über einen eigenen Reiter, zu Nachrichteninhalten von 35 Verlagen mit mehr als 100 Medienmarken. Im Facebook News-Bereich werden euch künftig aktuelle Schlagzeilen und Rubriken präsentiert, aber auch personalisierte Inhalte vorgeschlagen. Sucht einfach mal in eurer Search Bar nach „Facebook News“ oder wählt über das Drei-Striche-Menü „News“ aus.

Instagram: Bald Upload-Optionen für Desktop möglich?

Immer mehr private User nutzen die Desktop-Version von Instagram! Nun wurde ein neuer Feature-Test entdeckt, der eine neue Posting-Option für normale User-Profile auf der Desktop – Version beinhaltet. Mit dem neuen Feature könnten nicht nur Fotos und Videos über die Desktop-Version hochgeladen werden, sondern auch die Bildbearbeitung und Nutzung von Filtern wäre möglich. Instagram selbst äußerte sich noch nicht dazu. Wir sind jedoch gespannt, ob das Feature ausgerollt wird.

Instagram: Pronomen in der Bio eingeführt

Instagram führt offiziell ein Feld für Pronomen ein! Somit können User bald selbst entscheiden, wie sie genannt werden möchten. Mit dem Update können sogar bis zu vier Pronomen ausgewählt werden und erscheinen anschließend direkt hinter dem Profilnamen. Die Pronomen sind nach wie vor in der Bio zu sehen, allerdings müsst ihr dafür nicht mehr den Platz aus der Bio in Anspruch nehmen. Für wen eure Pronomen sichtbar sein sollen, könnt ihr außerdem selbst bestimmen. Die Funktion ist derzeit jedoch nur in einigen englischsprachigen Ländern verfügbar.

Twitter: Verifizierung nicht mehr pausiert

Schon seit 2017 konnten sich User nicht mehr für den blauen Haken verifizieren lassen. Doch nun gab Twitter offiziell bekannt, dass User den blauen Haken wieder beantragen können! Auch neue Richtlinien für die Twitter-Verifizierung wurden eingeführt und können bei Nichteinhaltung zum Entzug des blauen Hakens führen.

Pinterest: Neue Shopping-Funktionen

pinterest news mai 2021

Pinterest wird immer mehr zur Shopping-Plattform.Pinterest rollt seine Shopping-Funktionen weiter aus und User können direkt über Pins, Pinnwände, Suchergebnisse und Pinterest Lens Produkte einkaufen! Auch für Unternehmen gibt es interessante Neuigkeiten: Ihr könnt ab sofort die Verifizierung anfordern, Pins mit einem Markierungs-Tool Produkt-Tags hinzufügen und euren Shop Tab anpassen.

TikTok: Neue Kommentar-Lösch-Funktion

TikTok führt ein neues Feature ein, dass zu einer freundlicheren Umgebung beitragen soll. Mit dem neuen Lösch-Feature, können User nun unerwünschte Kommentare einfacher entfernen. Die Funktion ist allerdings vorerst nur in ausgewählten Regionen verfügbar und wird nach und nach für alle TikToker ausgerollt.

Stagebild © sondem /stock.adobe.com

Beitragsbild © Brad Pict / stock.adobe.com

Beitragsbild © Color Guru / stock.adobe.com

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

black friday abmahnung

Schwarzer Tag für Markeninhaber: Black Friday wird für Werbedienstleistungen gelöscht

  • von Haendlerbund
  • 27.07.2021

Der „Black Friday“ gehört im Online-Handel längst zu den etablierten Begriffen und zu jenen Festivitäten, die Händlern steigende Umsätze versprechen. Nachdem der Schnäppchen-Tag vor einigen Jahren aus den USA auch auf den deutschen Markt geschwappt kam, nahmen in der Vergangenheit immer mehr große und kleine Händler teil und stellten eigene […]

website traffic verluste titelbild

Website Traffic Verluste: So reagiert Ihr laut Google

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.07.2021

Bricht auf einmal der Traffic auf Eurer Website ein, kann dies schnell zu Umsatzeinbußen führen. Manchmal sind die Ursachen schnell gefunden, doch oft kommt der Trafficeinbruch überraschend und selbst erfahrene SEOs fragen sich nach den Gründen. Statt jetzt panisch zu werden, sollten Webmaster jetzt zunächst genau die Ursachen untersuchen, rät […]

Die wichtigsten SEO-Tools für Profis

Die wichtigsten SEO-Tools

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 23.07.2021

Als Spezialisten für Online-Marketing wissen wir genau, wie wichtige eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) tatsächlich ist: Nur die Webseiten, die bei den relevanten Suchmaschinen optimal gerankt werden, sind auch für Ihre potenziellen Kunden sichtbar und werden aufgerufen. Doch SEO ist eine komplexe Angelegenheit, denn sie umfasst nicht nur die Erstellung der […]

online handel e commerce innenstädte

Online-Handel versus Innenstädte?

  • von Haendlerbund
  • 20.07.2021

Soll der Online-Handel für die Innenstädte zahlen? Im September ist Bundestagswahl und ein Thema mit dem sich die neue Bundesregierung danach auseinandersetzen muss, ist die Krise der Innenstädte. Vielerorts wird über Verödung geklagt und das nicht erst seit Beginn der Coronakrise. Daran, dass diese Herausforderung angegangen werden muss, bestehen wenig […]

gendern seo stager tastatur

Gendern und SEO: Unsere Tipps

  • Alexandra
  • von Alexandra
  • 16.07.2021

Gendern und SEO – das solltet Ihr für ein erfolgreiches gendergerechtes SEO beachten Das Thema der genderneutralen Sprache pulsiert und gewinnt zunehmend an Bedeutung. So sind mittlerweile unterschiedlichste Branchen dazu übergegangen, die Inhalte ihres Internetauftritts gendersensibel zu formulieren. Gendern und SEO wird also ein Thema werden. Von dieser Entwicklung scheint […]

EU-Umsatzsteuerreform tipps

EU-Umsatzsteuerreform: Darauf müssen Online-Händler achten

  • von Haendlerbund
  • 12.07.2021

Seit dem 1. Juli wird der Online-Handel in Europa ordentlich aufgemischt. Jetzt nämlich gelten die Regelungen, die durch die EU-Umsatzsteuerreform eingeführt werden. Was den E-Commerce im europäischen Binnenmarkt eigentlich stärken und vor allem eine Erleichterung für Händler sein sollte, wird jetzt aber zu einer echten Herausforderung. Online-Händler müssen zuerst einmal […]