Skip to main content

Social Media Marketing (SMM) das Online Marketing der Zukunft!

  • Geschrieben von Oliver Lindner am 23.07.2010

PDF herunterladen

Gestern noch „Musik von morgen“, sind die Sozialen Netzwerke heute nicht mehr aus unserem Leben weg zu denken. Weltweit mehr als 400 Millionen Internetnutzer kommunizieren täglich über das Web 2.0, die Betreiber von Sozialen Netzwerken frohlocken über das überragende Wachstum. Die Social Media Dienste, allen voran Facebook, sind sehr beliebte Online Plattformen, auf denen die Menschen sich gern austauschen. Allerdings längst nicht mehr allein über Gott und die Welt, oder darüber, was sie gestern zum Mittagessen gekocht haben und wohin sie nächste Woche in Urlaub fahren. Viel mehr dient ihre Unterhaltung als ein Barometer, das unter anderem die Meinung über Firmen und Marken prüft und auch anzeigt: Was „Top oder Flop“, „modern oder von museumsreif“ ist und ob man es kaufen oder links liegen lassen sollte.
Soweit so gut! Bei Twitter und Facebook können Firmeninhaber lesen und erfahren, wie es um das aktuelle Image ihrer Angebote oder ihres gesamten Unternehmens steht. Doch sie können mehr, als passiv „horchen“, was und wie über sie geredet wird. Sie können sich dieser Mund-zu-Mund Propaganda, der althergebrachten Werbungsform, aktiv und nutzbringend bedienen, denn ihre Wirkung (im Internet „Virales Marketing“ genannt) ist mittlerweile bekannt. Die Sozialen Netzwerke bieten Firmen im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlose Chancen, reges Online Marketing zu betreiben. Es hat auch seinen Namen, wir nennen es „Social Media Marketing“ und es ist das Online Marketing der Zukunft! Das Attraktivste am Social Media Marketing ist: Ein sehr großer Part wird von den Nutzern der Sozialen Netzwerke getragen.
Kann eine Privatperson sich z. B. beim Facebook anmelden, eine eigene Seite bei Facebook einrichten, sich optimal darstellen und vor der Internetwelt erfolgreich auftreten, kann es ein Unternehmen auch. Das ist zwar kein Problem, dennoch ist es für das Unternehmen überlebenswichtig, sich richtig & aktuell, perfekt & nutzbringend zu präsentieren. Zumal die dabei verfolgten Ziele sind: Das gute Image der Firma und deren Marken zu sichern, für große Aufmerksamkeit der Besucher der Sozialen Netzwerke zu sorgen, viele Besucher der Website zu generieren, die Zielgruppen er erreichen, um letztendlich die Kundenzahl, den Umsatz und die Gewinne zu steigern. Hierbei können wegen fatalen Fehlern die Vorteile und der Nutzen des Social Media Marketings verpasst werden, zugleich extreme Schäden entstehen.
Da auf Facebook & Co. ein Unternehmen dank direktem Online Kontakt zu den potentiellen Kunden erfährt, was sie mögen und was sie am Unternehmen stört, kann es auf deren Vorstellungen und Empfehlungen reagieren. Ein weiterer positiver Aspekt des Social Media Marketings sind die Chancen, Partnerschaften mit anderen Unternehmen knüpfen zu können. Daher muss eine Facebook Unternehmensseite genau so sorgfältig gepflegt werden, wie die Webseite. Es sind die Social Media Verantwortlichen, die sie aufzubauen und kontinuierlich aktuell zu halten haben. Ihnen fehlt das erfahrene Personal dafür? Dann kontaktieren Sie uns bitte! Als Full-Service-Agentur haben wir unsere Dienstleistungspalette um professionelle Social Media Optimierung (SMO) erweitert.

Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick für Februar 2021

  • von Julia
  • 26.02.2021

Was war in den sozialen Netzwerken im Februar los? Neuer Monat, neue News! Wir haben mal wieder alle wichtigen Neuigkeiten aus der Social Media Welt für Euch zusammengefasst. Yo, Yo, Yo Instagram – Was gibt ́s Neues? Live Streams mit mehreren Teilnehmern Wie lange haben wir bitte auf „Live Groups“ […]

google thin content

Google stellt Beispiele für Thin Content vor

  • von Christoph
  • 19.02.2021

Die vier Arten von Thin Content laut Google Immer wieder werden von Google hochwertige Inhalte empfohlen, um bessere Rankings zu erzielen. Content mit Qualität wird daher immer wichtiger, doch Webseitenbetreiber sollten auch wissen, welche Inhalte von Google als minderwertig betrachtet und daher im schlimmsten Fall sogar abgestraft werden. Google nennt […]

energielabel änderung onlinehandel abmahnung

Achtung, Elektro-Händler: Neue Energielabel ab März

  • von Haendlerbund
  • 12.02.2021

2021 müssen Onlinehändler bei Elektroartikeln aufpassen Jeder kennt die Energielabel, die anzeigen, wie effizient ein Gerät ist. Dabei sind Geräte der Klasse A schon lange nicht mehr das Beste, was man auf dem Markt bekommen kann. Mittlerweile geht die Skala von D bis A+++, wobei man die unteren Klassen kaum […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick: Januar 2021

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 09.02.2021

Neues Jahr, Neue Updates! Was war auf Social Media los? Kurz und kompakt: Die wichtigsten Änderungen und Ankündigungen aus der Social Media Welt! Unser Social Media Rückblick. Facebook Facebook optimiert Seiten von Creatoren und Personen des öffentlichen Lebens Facebook schraubt mal wieder an der User Experience! Diesmal im Fokus: Die […]

social media trends 2021 titelbild

Social Media Trends 2021

  • von Julia
  • 04.02.2021

2020 war ein Jahr wie kein anderes! Rund 94% der Deutschen haben 2020 regelmäßig das Internet und Social-Media genutzt – auch die Vielfalt an Social-Media-Kanälen war nie größer!

lokale kampagne google ads title

Mit Lokalen Kampagnen bei Google Ads mehr Ladenbesuche erzielen

  • von Ulrike
  • 29.01.2021

Was sind Lokale Kampagnen? Lokale Kampagnen bei Google Ads ist darauf ausgelegt Ihre Offlineziele wie z.B. Ladenbesuche zu erreichen. Hierbei müssen die Standorte der zu bewerbenden Geschäfte angegeben werden. Dazu kann man entweder das Google My Business-Konto verknüpfen oder Affiliate-Standorte auswählen. Nachdem die Standorte und das Budget festgelegt sind, kann […]