Skip to main content

Social Media – Ihr Unternehmen bei Facebook

  • Geschrieben von Oliver Lindner am 25.01.2011

PDF herunterladen

Deutlicher Nachholbedarf: Marken und Unternehmen im Social Web

Über Jahrzehnte konnten Unternehmen die klassischen Kommunikationskanäle wie TV, Funk und Print quasi nach Belieben dominieren und nach Wunsch auch als kommunikative Einbahnstrasse nutzen. Diese jahrelange Kommunikationsdominanz macht sich in der heutigen sich rasant schnell wandelnden Online und Social Media Welt aber für Reihe Unternehmen nun negativ bemerkbar, denn sowohl viele Unternehmen als auch eine ganze Reihe der von ihnen beauftragten Werbeagenturen haben es quasi “verlernt” nicht nur einseitig auf den Kunden hin zu kommunizieren, sondern auch mit der Reaktion des Web 2.0-Kunden adäquat und zielführend umzugehen. Dies ist insofern erstaunlich, weil viele Bürger, und zwar bei weitem nicht nur in der jungen Generation, heute schon sehr viel virtuoser mit den Kommunikationsformen und Social Media Plattformen im Netz umgehen als die Marketingabteilungen von Unternehmen. Dies trifft natürlich in besonderem Maße auf die heute immer dominierend werdende US-amerikanische Social Media Plattform Facebook zu.

Kunden und Unternehmen können auf Facebook enger zusammen rücken

Der Konjunktiv in diesem wichtigen Leitsatz für erfolgreiches Social Media Marketing ist nicht ohne Grund gewählt, denn auch heute noch sehen durchaus viele Social Media Beauftragte in Unternehmen auch Facebook eher als kommunikative Einbahnstraße vom Unternehmen zum Kunden.

Dadurch bedingt versuchen diese Unternehmen auf Facebook dominant aufzutreten, reagieren eher schleppend auf Anregungen, Kritik und Feedback und haben nicht selten auch gehörige Schwierigkeiten die angemessene Tonalität für die Facebook Plattform zu treffen. Im Social Web treffen sich Firma und Kunde nämlich tatsächlich auf Augenhöhe und erfolgreiche Kommunikation und erfolgreiches Social Web Marketing läuft hauptsächlich, wie bei sozialen Kontakten in der nicht-virtuellen Welt, über Sympathie und Mund-zu-Mund-Propaganda. Wer dies als Firma beherzigt, hat die Möglichkeit das eigene Unternehmen tatsächlich näher an seine Kunden heranzurücken und auch relevante Umsatzsteigerungen zu erzielen. Ein positives Facebook Image und eine gute Social Web Reputation werden in Zukunft sicher genau so wichtig sein wie die Außendarstellung in den klassischen Medienkanälen. Nur Unternehmen, die diese Zusammenhänge erkennen und entsprechend aktiv und sympathisch kommunizieren, können auf Dauer wirkliche Vorteile aus dem Marketing via Social Web ziehen.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

about this result beispielbild titel

About this result – Neuerungen in den SERPs

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 30.07.2021

Mehr Transparenz bei Google dank erweiterter Suchergebnisse? Die Google Suchergebnisse (SERPs) ändern sich ständig. Mal werden mehr Informationen, mal weniger Elemente angezeigt. Anfang 2021 stellte Google die Funktion “about this result” vor, bei der man schon in den Suchergebnissen Informationen über die jeweilige Website abrufen konnte. Laut Google soll so […]

black friday abmahnung

Schwarzer Tag für Markeninhaber: Black Friday wird für Werbedienstleistungen gelöscht

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 27.07.2021

Der „Black Friday“ gehört im Online-Handel längst zu den etablierten Begriffen und zu jenen Festivitäten, die Händlern steigende Umsätze versprechen. Nachdem der Schnäppchen-Tag vor einigen Jahren aus den USA auch auf den deutschen Markt geschwappt kam, nahmen in der Vergangenheit immer mehr große und kleine Händler teil und stellten eigene […]

website traffic verluste titelbild

Website Traffic Verluste: So reagiert Ihr laut Google

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.07.2021

Bricht auf einmal der Traffic auf Eurer Website ein, kann dies schnell zu Umsatzeinbußen führen. Manchmal sind die Ursachen schnell gefunden, doch oft kommt der Trafficeinbruch überraschend und selbst erfahrene SEOs fragen sich nach den Gründen. Statt jetzt panisch zu werden, sollten Webmaster jetzt zunächst genau die Ursachen untersuchen, rät […]

Die wichtigsten SEO-Tools für Profis

Die wichtigsten SEO-Tools

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 23.07.2021

Als Spezialisten für Online-Marketing wissen wir genau, wie wichtige eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) tatsächlich ist: Nur die Webseiten, die bei den relevanten Suchmaschinen optimal gerankt werden, sind auch für Ihre potenziellen Kunden sichtbar und werden aufgerufen. Doch SEO ist eine komplexe Angelegenheit, denn sie umfasst nicht nur die Erstellung der […]

online handel e commerce innenstädte

Online-Handel versus Innenstädte?

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 20.07.2021

Soll der Online-Handel für die Innenstädte zahlen? Im September ist Bundestagswahl und ein Thema mit dem sich die neue Bundesregierung danach auseinandersetzen muss, ist die Krise der Innenstädte. Vielerorts wird über Verödung geklagt und das nicht erst seit Beginn der Coronakrise. Daran, dass diese Herausforderung angegangen werden muss, bestehen wenig […]

gendern seo stager tastatur

Gendern und SEO: Unsere Tipps

  • Alexandra
  • von Alexandra
  • 16.07.2021

Gendern und SEO – das solltet Ihr für ein erfolgreiches gendergerechtes SEO beachten Das Thema der genderneutralen Sprache pulsiert und gewinnt zunehmend an Bedeutung. So sind mittlerweile unterschiedlichste Branchen dazu übergegangen, die Inhalte ihres Internetauftritts gendersensibel zu formulieren. Gendern und SEO wird also ein Thema werden. Von dieser Entwicklung scheint […]