Skip to main content

SEO auf Deutsch! – Buchvorstellung

  • Geschrieben von Oliver Lindner am 13.02.2014

PDF herunterladen

seo auf deutschAndre Alpar hat in seinem Buch „SEO auf Deutsch!“ 33 Interviews mit den führenden Köpfen der deutschsprachigen SEO Szene zusammengestellt.

„SEO auf Deutsch!“ hält nicht ganz, was es verspricht. Das Buch ist eine Zusammenstellung von Interviews mit klugen Köpfen aus der Szene, kein Handbuch über SEO im Allgemeinen und Besonderen. Aber das steht ja auch im Untertitel. Wenn man wissen will, was SEO ist, fragt man gleichermaßen nach den Details der Arbeit und nach dem großen Ganzen, den Meta-Aspekten des SEO. Auch wenn es vielleicht nicht die Intention Alpars war, widmet sich dieses Buch dem großen Ganzen.

Der Stil, nur Interviews mit den selben Fragen an verschieden Leute zu stellen, ist durchaus interessant. So provozieren Fragen wie „Wie würdest du Neueinsteigern empfehlen, SEO zu lernen?“ oder „Was sind die wichtigsten angrenzenden Online-Marketing-Disziplinen, die man als SEO kennen sollte und warum?“, ganz unterschiedliche Antworten. Das führt dazu, dass man eine kaleidoskopische Ausbreitung der verschiedenen Aspekte des SEO vor sich liegen hat – vom Einzelkämpfer bis zum SEO-Manager, mal aus der Perspektive eines Techie, mal aus der eines Betriebswirtschaftlers. SEO ist ein Feld für Quereinsteiger. Fragen nach dem Alter oder nach der Anzahl der Kinder wirken allerdings etwas fehl am Platz.

Auch die verschiedenen Werdegänge, SEO-Steckenpferde oder Meinungen zur Zukunft des SEO reflektieren die krasse Heterogenität der SEO Szene. Bei manchen ist der Verbund von SEO, Marketing und Unternehmensentwicklungen im Vordergrund, bei manchen die technische Seite einer Suchmaschine und ihrer Algorithmen, mal ist es Big Data oder die Entwicklung und Auswertung von Kennzahlen. Was hingegen die meisten Interviewten als störend empfinden, ist die Unprofessionalität und der Hang zur Hype- und Mythenbildung innerhalb der Szene.

Das Buch ist dennoch zu empfehlen – sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene. Der Grund liegt tatsächlich darin, dass es Andre Alpar geschafft hat, eine Bandbreite an Perspektiven und Gesichtspunkten von den Profis der Szene abzudecken, die man in solch gebündelter Form nur selten bis gar nicht findet. Darüber hinaus zeigen die Interviews noch etwas anderes: SEO hat sich aus einer Nische heraus entwickelt, hält Einzug in das akademische Feld und ist mittlerweile ein Berufsbild. Gute Zeichen für die Zukunft!

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

google commerce camp titelbild

Die SEO-Küche beim Google Commerce Camp 2021

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 15.04.2021

Zwei virtuelle Bühnen, zwei volle Tage zum Thema Google Nach dem großen Erfolg des ersten Google Commerce Camps letztes Jahr haben wir uns den 21.04. und den 22.04.21 natürlich ganz dick Kalender angestrichen. Auch dieses Jahr veranstaltet der Händlerbund eine Online-Konferenz ganz im Zeichen von Google und E-Commerce. Das Programm […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick März 2021

  • julia bartulovic
  • von Julia
  • 13.04.2021

Der März ist vorbei, und mit ihm auch schon das erste Drittel des Jahres! Auch im März hat sich viel in der Social-Media-Landschaft getan.

keyword-optionen google ads stagebild

Änderungen der Keyword-Optionen bei Google Ads

  • ulrike schmalfuss
  • von Ulrike
  • 09.04.2021

Welche Änderungen im Punkt “Modifizierer für weitgehend passende Keywords” gemacht wurden, erfahrt Ihr bei uns im Blog.

facebook shops titelbild

Facebook Shops erklärt

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 06.04.2021

“Meine Zielgruppe ist auf Facebook und Instagram, mein Verkauf läuft über meine Website.” Dieser Satz ist zurzeit wohl gang und gäbe. Mit der Einführung von Facebook Shops könnte diese Art des Online-Shoppings demnächst Geschichte sein. Mittlerweile ist Werbung auf Social Media, neben den Google Ads, die am meisten etablierte Marketing-Lösung, […]

bilder optimieren vergleich

Website Bilder optimieren und komprimieren

  • katja pohlers
  • von Katja Pohlers
  • 25.03.2021

Bilder optimieren und komprimieren: Darauf solltet Ihr achten Bilder spielen bei der Erstellung von Websites eine besonders wichtige Rolle. Oft sagt ein Bild mehr als viele Worte, daher sollten visuelle Inhalte nie vernachlässigt werden. Zu viele Bilder, falsche Dateiformate oder zu große Bilder können sich jedoch auch negativ auf die […]

google tipps video seo

Google gibt Tipps für Video-SEO

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 18.03.2021

Videos werden als Content-Format immer wichtiger. Umso wichtiger ist es, dass die eigenen Videoinhalte auch gefunden werden.