Skip to main content

Product Listing Ads im neuen Format

  • Geschrieben von Oliver Lindner am 25.04.2017

PDF herunterladen

Bisher spielte Google im Rahmen der Produktsuche informative und für den potenziellen Kunden eines Unternehmens aussagekräftige Informationen mit seinen Product Listing Ads (PLA) aus. Dies soll sich nun mit dem neuen Format, das zum aktuellen Zeitpunkt nur als mobile Version verfügbar ist, ändern.

Nutzer entscheiden sich anhand mehrerer Kriterien

Entscheidet sich ein Unternehmen für Product Listing Ads (PLA), spielt Google dessen Produkte gemeinsam mit Produkten von Mitbewerbern aus. Für den Nutzer eine komfortable Sache. Sind Sie beispielsweise auf der Suche nach Sportschuhen und geben diese Bezeichnung als Suchbegriff ein, zeigt Google eine gut sortierte Auswahl verschiedenster Sportschuhe in Form von Thumbnails. Diese enthalten die Modellbezeichnung des abgebildeten Modells, den Verkäufer, Preis und Versandkonditionen. Sie treffen aus dieser umfangreichen Auflistung Ihre Entscheidung anhand von Auswahlkriterien wie Marke, Modell, Verkäufer oder Preis für ein Modell. Nun hat Google allerdings ein neues Format der PLA ausgerollt.

Neue Product Listing Ads auf Google ausgerolltNeues Format für einzelne Firmen

Das neue PLA-Format orientiert sich nicht an den Produkten, sondern am Verkäufer und seinem zum Suchbegriff passenden Sortiment. Dies bedeutet, dass Ihnen die ausgelieferten Thumbnails ausschließlich eine Sortimentsauswahl des Verkäufers präsentieren. Welche Produkte genau im Sortiment enthalten sind und Informationen zu Produktvarianten, Preisen oder Versandkonditionen erhalten Sie erst unmittelbar auf der Website des Verkäufers. Eine Idee, die vor allem für renommierte Brands ideal ist, deren Namen der Zielgruppe bekannt ist. Inwiefern kleine Firmen durch diese Maßnahme als Verlierer dastehen oder von der Darstellung inmitten der Großen profitieren, ist zum aktuellen Zeitpunkt eine rein spekulative Frage.

Ebenfalls offen ist, ob sich das neue PLA-Format wirklich durchsetzt oder ob es sich unter Umständen nur um einen großräumig durchgeführten Test handelt. Denn bezüglich der Veröffentlichung dieses Format hüllt sich Google zum aktuellen Zeitpunkt noch in Schweigen.

Bild: 97655541 – Online shopping, internet purchases and e-commerce concept, modern mobile phone with buy button on the screen and shopping cart full of package boxes on computer laptop keyboard © Cybrain

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

abmahnung online handel studie 2020

Mehrfach-Abmahnungen für Online-Händler häufiger: Die Abmahnstudie 2020

  • von Haendlerbund
  • 21.04.2021

Wer im Online-Handel aktiv ist, sollte darauf achten, rechtssicher zu handeln, denn sonst droht schnell eine Abmahnung.

google commerce camp titelbild

Die SEO-Küche beim Google Commerce Camp 2021

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 15.04.2021

Zwei virtuelle Bühnen, zwei volle Tage zum Thema Google Nach dem großen Erfolg des ersten Google Commerce Camps letztes Jahr haben wir uns den 21.04. und den 22.04.21 natürlich ganz dick Kalender angestrichen. Auch dieses Jahr veranstaltet der Händlerbund eine Online-Konferenz ganz im Zeichen von Google und E-Commerce. Das Programm […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick März 2021

  • julia bartulovic
  • von Julia
  • 13.04.2021

Der März ist vorbei, und mit ihm auch schon das erste Drittel des Jahres! Auch im März hat sich viel in der Social-Media-Landschaft getan.

keyword-optionen google ads stagebild

Änderungen der Keyword-Optionen bei Google Ads

  • ulrike schmalfuss
  • von Ulrike
  • 09.04.2021

Welche Änderungen im Punkt “Modifizierer für weitgehend passende Keywords” gemacht wurden, erfahrt Ihr bei uns im Blog.

facebook shops titelbild

Facebook Shops erklärt

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 06.04.2021

“Meine Zielgruppe ist auf Facebook und Instagram, mein Verkauf läuft über meine Website.” Dieser Satz ist zurzeit wohl gang und gäbe. Mit der Einführung von Facebook Shops könnte diese Art des Online-Shoppings demnächst Geschichte sein. Mittlerweile ist Werbung auf Social Media, neben den Google Ads, die am meisten etablierte Marketing-Lösung, […]

bilder optimieren vergleich

Website Bilder optimieren und komprimieren

  • katja pohlers
  • von Katja Pohlers
  • 25.03.2021

Bilder optimieren und komprimieren: Darauf solltet Ihr achten Bilder spielen bei der Erstellung von Websites eine besonders wichtige Rolle. Oft sagt ein Bild mehr als viele Worte, daher sollten visuelle Inhalte nie vernachlässigt werden. Zu viele Bilder, falsche Dateiformate oder zu große Bilder können sich jedoch auch negativ auf die […]