Skip to main content

In-Stream Video Ads auf Facebook

  • Geschrieben von SEO-Küche am 10.01.2017

PDF herunterladen

Es gibt schon wieder Facebook Neuigkeiten: gestern ist im Power Editor meiner Kollegin Susann eine neue Anzeigenplatzierung namens „In-Stream-Videos“ aufgetaucht. Auf recode.net findet man des Rätsels Lösung. Offenbar beginnt nun auch Facebook, Videoinhalte zu monetarisieren. Bei mehr als 100 Millionen Video Stunden pro Tag war dieser Schritt nur eine Frage der Zeit…

Neue In-Stream Video Ads

Mit diesem neuen Werbeformat ist es jetzt möglich, innerhalb von Videos und Live Übertragungen auf Facebook zu werben. Voraussetzung dafür ist laut recode.net eine Videolänge von mindestens 90 Sekunden. Der Clip wird dann nach ca. 20 Sekunden unterbrochen und die Mid-Roll-Ad ausgespielt. Die Anzeige muss eine Länge von 10 bis 15 Sekunden haben, abgesehen davon gelten die gleichen Voraussetzungen wie für normale Video Ads. Buchbar ist die neue Platzierung aktuell nur bei Kampagnen mit dem Ziel Videoaufrufe. Eine Anleitung zur Erstellung solcher Anzeigen findet man im Facebook Hilfe Bereich, allerdings bisher nur in englischer Sprache.

Neue Anzeigenplatzierung: In-Stream Videos

Die Werbeeinblendung erfolgt wie gewohnt über die Zielgruppenauswahl. Es wird innerhalb des Videos also nicht jedem Nutzer die selbe Werbung angezeigt.

Mögliche Auswirkungen der In-Stream Video Ads

Da Facebook die Video Publisher mit 55% an den Werbeeinnahmen beteiligt, können Youtuber nun auch über Facebook ihre Clips monetarisieren. Dabei ist zu erwarten, dass die Qualität und auch die Länge der Videos steigt. Denn Anzeigen werden frühestens nach 20 Sekunden ausgespielt und das Video muss eine Mindestlänge von 90 Sekunden haben. Die Herausforderung besteht also darin, die Nutzer möglichst lange bei der Stange zu halten. Und das funktioniert nur mit richtig gutem Content.

Die Reichweite geteilter YouTube Videos ist häufig unterirdisch schlecht. Nun haben Publisher einen Grund mehr, ihre Videos direkt auf Facebook hochzuladen und so von der deutlich größeren Reichweite nativer Videos zu profitieren.

Start der In-Stream Video Ads

Wir haben die Auswahlmöglichkeit “In-Stream Videos” bisher nur in einem einzigen Werbekonto entdeckt. Wann die neue Platzierung flächendeckend ausgerollt wird, ist uns leider nicht bekannt. Von Facebook gibt es dazu bisher keine offizielle Ankündigung. Wir halten Euch aber natürlich an dieser Stelle und auf unserer Facebookseite auf dem Laufenden.

Spannend wird, wie die Nutzer auf Werbung in Videos reagieren. Was meint Ihr dazu?

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Titelbild top Company 2022

Die SEO-Küche ist mit dem Top Company-Siegel 2022 ausgezeichnet

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.11.2021

Seit 2015 werden Unternehmen vom Jobportal kununu mit einem speziellen Gütesiegel ausgezeichnet, die besonders gut bewertet werden. Diesen November wurde das Siegel und die dafür notwendigen Auszeichnungen runderneuert und einem kompletten Relaunch unterzogen. Dank der neuen Kriterien kommen nur noch etwa fünf Prozent der auf kununu vertretenen Unternehmen für das […]

SEOKomm 2021 Recap

SEOKomm 2021 – Recap mit allen wichtigen Kernaussagen

  • Jonas Meinhardt & Stephan Brieller
  • von Jonas Meinhardt & Stephan Brieller
  • 19.11.2021

Unser Recap zur SEO Komm 2021 in Salzburg: Der Pandemie zum Trotz waren wir auch dieses Mal wieder für euch bei der SEO Komm vor Ort in Salzburg. Wie immer findet ihr im folgenden Beitrag alle wichtigen Erkenntnisse und Kernaussagen aus der diesjährigen SEO Komm. Mit ca. 250 Teilnehmern vor […]

google hintergründe ändern farbe

Google Hintergründe ändern Anleitung

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 18.11.2021

Google Hintergründe ändern: So wird der Chrome Browser individuell Standardmäßig ist der Google Hintergrund der Chrome-Startseite einfach nur weiß. Doch natürlich kann man auch den Google Hintergrund ändern, ähnlich wie den Desktop Hintergrund. Da viele im Chrome die Google Suche als Startseite gespeichert haben und sie dementsprechend sehr oft sehen, […]

google updates tipps 20 geschichte klein

Google Indexierung beantragen: Darum kann es manchmal dauern

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 11.11.2021

Die neue Unterseite wird seit Tagen nicht von Google indexiert? Das sind die Gründe Ihr erstellt öfter neue Unterseiten und wundert euch, warum diese nicht sofort oder erst mit großer Verspätung im Google Index auftauchen? Das liegt daran, dass ihr Google davon überzeugen müsst, dass eure Seiten auch im Index […]

lieferengpässe zu weihnachten

Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft: Diese Waren sind knapp

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 03.11.2021

Darum drohen Zu Weihnachten in manchen Branchen Lieferengpässe In diesem Jahr stehen Online-Händler vor neuen Herausforderungen: Rohstoffmangel, hohe Materialkosten, Produktionsprobleme sowie steigende Transportraten führen zu Verzögerungen in den Versorgungsketten und damit zu Lieferengpässen im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. Händler sollten dahingehend Angaben beim Verkauf überprüfen. Der Geschenkekauf könnte sich zudem vorverlagern. Lieferströme […]

SEO Game

Gewinne einen Ether-Coin bei diesem SEO-Rätsel

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 28.10.2021

Das SEO-Game 2021: Rätselfreunde und SEO-Experten aufgepasst Ihr wisst alles, was mit SEO auch nur im Entferntesten zu tun hat? Ihr blüht erst so richtig auf, wenn Ihr euch in ein schwieriges Problem so richtig vertiefen könnt? Und bei Rätseln leuchten Eure Augen? Dann ist das SEO-Game 2021 wie für […]