Skip to main content

Google Rückblick Juni 2016

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Der Juni ist schon wieder vorbei. Zeit, euch einen Rückblick zu geben, was sich alles in diesem Monat getan hat. Wir haben euch die wichtigsten News aus den Bereichen Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) zusammengefasst.

Mehr Daten & Rich Results in Google Search Console

Eine Vergrößerung des Datensatzes soll zukünftig in der Google Search Console erfolgen. Bisher ist es so, dass einem die Datenhistorie der letzten 90 Tage angezeigt wird. Wann die Umstellung stattfindet, ist allerdings noch fraglich.

Des Weiteren wurde ein neues Feature in der Search Console eingeführt: Der Menüpunkt „Rich Result“ ist beim Filter „Darstellung der Suche“ neu hinzugekommen. Es gibt nun also eine zusätzliche Filtermöglichkeit für das Reporting in der Suchanalyse. Google bietet daher Webmastern tiefere Einblicke bezüglich der Impressionen von angereicherten Snippets in der Suchergebnisliste.

Google testet und testet – diesmal URL‘S

Google testet schon wieder und diesmal ist die vergrößerte Darstellung von URL’s an der Reihe. Eine größere Schriftart wurde verwendet. Normalerweise ist die Formatierung der URL Schriftart gleich wie die Description. Google verspricht sich mit vergrößerten URL‘s eine höhere Klickrate.

Screenshot google

Label-Hinweis bei Deals

In der englischsprachigen Variante gibt Google bei der Hotelsuche den Hinweis auf Rabatte. Bei bestimmten Hotels wird ein grünes Label mit dem Hinweis „Deal“ angezeigt. Damit gibt Google den Hinweis, dass der angezeigte Preis günstiger ist als im Normalfall. Ob dies auch in Deutschland umgesetzt wird, bleibt abzuwarten.

Label-Hinweis bei Deals

Aggregierte Suchvolumen im Keyword Planner

Es gibt wieder Änderungen im Google Keyword Planner. Bisher war es so, dass alle Varianten eines Wortes egal ob Einzahl oder Mehrzahl separat gerechnet wurden. Seit Ende Juni wird das Suchvolumen einzelner Keywords nun zusammengefasst und ein kumulierter Wert errechnet.

Werbung kommt ins Local Pack

Zukünftig soll es im Local Pack Werbeanzeigen geben. Dies bestätigte Google’s Global Product Lead für Local Ads, Ali Turhan, auf der SMX Advanced, bei dem  er neue Möglichkeiten im Hinblick auf die lokale Suche vorstellte. Zwei Möglichkeiten stehen dabei zur Verfügung:

  • Werbung ersetzt eines der drei organischen Ergebnisse
  • ein viertes, durch Google Ads bezahltes Ergebnis wird hinzugefügt

Da sich dies momentan noch in der Testphase befindet und der tatsächliche Roll-Out noch nicht feststeht, kann sich die Darstellungsmöglichkeit auch noch verändern.

Grünes Anzeigenlabel bei Google Ads

Seit April testete Google eine bestimmte Farbwahl bei Anzeigenlabels. Die Farben grün, blau, lila und schwarz wurden damals als Testfarben gewählt. Jetzt hat sich die Farbe Grün endgültig durchgesetzt und hebt sich somit gut von den organischen Suchergebnissen ab.

Grüne Labels bei Google

Abschaffung Autorenschaft bei Google

Die bisher seit 2014 kaum genutzte Funktion von Google, selbst geschriebene Artikel einem Autor zuzuordnen, wurde abgeschafft. Früher wurde das eigene Google+ Profil mit dem Artikel verlinkt, um sich somit als Verfasser zu identifizieren.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Verpackungsgesetz Juli 2022

Verpackungsgesetz: Darauf müssen Onlinehändler ab Juli achten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 04.07.2022

Diese wichtigen Änderungen kommen zum 1. Juli 2022 im Verpackungsgesetz Registrierung für das Verpackungsregister, Handel auf Marktplätzen und Fulfillment – Im VerpackG kommt es zu einigen Anpassungen mit großer Bedeutung für den E-Commerce. Seit 2019 beschäftigt das Verpackungsgesetz insbesondere den Online-Handel mit diversen Aufgaben – beispielsweise der Systembeteiligungspflicht und der […]

BVDW Zertifikat SEO-Küche

Die SEO-Küche erhält das BVDW-Qualitätszertifikat SEO

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.06.2022

Suchmaschinenoptimierung ausgezeichnet mit dem BVDW-Zertifikat Das ist ein Grund zum Feiern: Die SEO-Küche wurde vom Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW) mit dem SEO-Qualitätszertifikat ausgezeichnet. Nach einer ausführlichen und unabhängigen Prüfung, bei der eine Jury die Qualität unserer Arbeit nach verschiedenen Kriterien bewertet hat, haben wir das begehrte Zertifikat erhalten. Im […]

OMT Agency Day 2022

OMT Agency Day 2022 – Recap mit allen wichtigen Kernaussagen

  • rainer winkler
  • von Rainer
  • 25.06.2022

Am 24.06.2022 war es wieder soweit: pünktlich um 09:45 startete der Gastgeber Mario Jung mit der Begrüßung zum diesjährigen OMT-Agency Day in der Pyramide-Mainz Eventlocation.  Der Agency-Day wurde ins Leben gerufen, um Herausforderungen innerhalb der Online-Marketing-Branche zu besprechen und voneinander zu lernen. Wir waren für euch vor Ort und haben […]

nexus recap 2022 händlerbund

NEXUS Leipzig 2022 – Recap / Nachbericht mit allen wichtigen Infos

  • Jascha
  • von Jascha Ebert
  • 18.06.2022

Sommer, Sonne, NEXUS! Am Samstag, dem 18.06.2022 lud der Händlerbund Mitglieder, Interessierte und Aussteller zur Nexus-E-Commerce-Messe nach Leipzig. Neben zahlreichen Ständen konnten die Besucher zudem viele interessante Vorträge rund um das Thema E-Commerce besuchen. Unsere Kollegen von der SEO-Küche waren selbst als Aussteller dabei und haben euch die Eindrücke vor […]

Wird auch oft gesucht Google Funktion

Die Funktion „Wird auch oft gesucht“ bei Google

  • Narin
  • von Narin Ciftci
  • 16.06.2022

So funktioniert Google Autocomplete Das Feature „Wird auch oft gesucht“ von Google ist unter verschiedenen Begriffen wie ,,Google Suggest“ oder auch „Google Autocomplete“ bekannt. In den USA wurde sie 2008 und im darauf folgenden Jahr in Deutschland eingeführt. Es handelt sich um eine Funktion, mit welcher bereits bei der Worteingabe […]

Quelltext anzeigen Stage

Quelltext einer Webseite anzeigen lassen

  • Manuel Grosser
  • von Manuel Grosser
  • 08.06.2022

Quelltext anzeigen: So geht es in Firefox, Chrome, Edge und Opera Für die meisten von uns bietet eine Webseiten-Oberfläche alles, was man benötigt. Die Texte und Inhalte sind gut lesbar und meist auch gut einsehbar. Doch was, wenn die Inhalte mal nicht so angezeigt werden wie man sich das erhofft? […]