Skip to main content

Stellenanzeigen für Google Jobs optimieren

Wie wir schon 2019 berichteten, ist Google mittlerweile auch im Bereich Stellenanzeigen auf dem Markt. Und wie: Fast über Nacht hat der Suchmaschinenriese mit Google Jobs die etablierten Job-Portale von der Spitze verdrängt. Wenn Sie auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sind, ist Google for Jobs die ideale Plattform für Sie. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrer Stellenanzeige ganz oben landen und übernehmen die Optimierung für Google Jobs.

Wie funktioniert Google for Jobs?

Google for Jobs ist keine eigene Jobbörse, sondern eine Erweiterung der Google Suche, die Stellenanzeigen anzeigt. Ähnlich wie Shopping-Anzeigen, Flüge oder Hotels werden bei der Suche nach einem Job Stellenanzeigen direkt in einer Box in den Google Suchergebnissen angezeigt.

Gibt man zum Beispiel „SEO Manager Kolbermoor“ ein, erscheint diese Suchbox:

google for jobs optimierung beispiel

Stellenanzeigen bei Google for Jobs werden öfter geklickt.

Wie wird Ihre Stellenanzeige bei Google Jobs gelistet?

Da die Google for Jobs Box immer ganz oben erscheint, erreichen diese wie bei normalen Suchergebnissen auch die meisten Nutzer. Google durchsucht Jobportale und Webseiten und füllt damit die eigene Box. Damit Ihre Stellenanzeige auch bei Google for Jobs angezeigt wird, müssen gewisse technische Grundlagen und Formatierungen eingehalten werden. Generell gilt: Je mehr Informationen Sie angeben, umso besser sind Ihre Chancen auch bei Google for Jobs angezeigt zu werden.

Dank Google for Jobs müssen Sie nicht unbedingt eine teure Anzeige in einem Jobportal aufgeben, sondern können auch Stellenanzeigen auf Ihrer eigenen Website so optimieren, dass diese in der Google Jobs Box auftauchen. Wir helfen Ihnen bei der Optimierung Ihrer Karriereseite, damit dieser optimal von Google ausgelesen werden kann. So erreichen Sie mit Ihrer Stellenanzeige noch mehr Nutzer.

 

 

Das sollten Stellenanzeigen enthalten:

Um Ihre Stellenanzeige auf Website und bei Google Jobs zu platzieren, werden folgende Informationen gebraucht:

  • Stellenbezeichnung
  • Stellenbeschreibung
  • Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Qualifikationen / Anforderungen
  • Leistungen der Anstellung
  • Start Anstellung
  • Dauer der Anstellung
  • Arbeitszeiten
  • Basislohn (ab)
  • Veröffentlichungsdatum
  • Stellenanzeige gültig bis


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*