Skip to main content

Google unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen mit Werbeguthaben

  • Geschrieben von Ulrike am 10.07.2020

PDF herunterladen

Corona Hilfen für KMU von Google

Google hat Ende März angekündigt aufgrund der Corona-Krise kleine und mittelständige Unternehmen (KMU) zu unterstützen. Im Juni war es endlich soweit und Google verteilte Werbeguthaben für Google Ads weltweit im Wert von 340 Millionen Dollar.

Doch dies ist nur ein Teil, den Google in der Coronakrise zur Verfügung stellt. Neben KMUs wurden auch die WHO, nichtstaatliche Organisationen (NGOs) und über 100 Regierungsbehörden mit Werbezuschüssen von insgesamt 800 Millionen Dollar unterstützt. (Quelle: Google Blog)

google ads corona hilfen
Die Corona-Hilfen von Google sind jetzt verfügbar.

Bis zu 1000 Dollar kostenloses Werbeguthaben

Viele unserer Kunden durften sich über eine Google Ads Gutschrift meist zwischen 80 und 680 Euro freuen. Das Werbeguthaben in maximaler Höhe von 1000 Dollar wurde automatisch zugewiesen und mit den künftigen Ausgaben verrechnet. Google möchte damit bevorzugt kleineren Unternehmen helfen “mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben”.

google ads corona hilfe
Die Gutschrift für das zusätzliche Werbeguthaben erscheint automatisch.

Um das Werbeguthaben zu erhalten, mussten einige wenige Voraussetzungen erfüllt werden. Es muss sich um ein kleines bis mittelständisches Unternehmen handeln und es mussten mindestens 10 Monate in 2019 sowie Januar und/oder Februar 2020 über das Google Ads Konto Werbung geschalten worden sein. Dabei spielte es keine Rolle, ob das Unternehmen direkt oder über einen Drittanbieter wie unsere SEO-Küche das Konto betreut wird. Das Guthaben kann bis zum 31.Dezember 2020 verwendet werden. Anschließend verfällt der nicht genutzte Teil des Guthabens.

Die von uns betreuten Kunden wurden durch uns auf das Extra-Guthaben informiert und wir konnten so schon mehrere zusätzliche Anzeigen starten.

So seht Ihr, ob Ihr auch zusätzliches Werbeguthaben erhalten habt

Google Ads Kunden die nicht bereits durch uns oder Google informiert wurden, können die Gutschrift in Ihrem Google Ads Konto unter “Tools und Einstellungen” -> “Abrechnung” -> “Gutscheincodes” einsehen.

google ads corona hilfe screenshot benachrichtigung
Im Konto erscheint eine Benachrichtigung.

Weitere Informationen findet Ihr auf der offiziellen Google Support-Seite.

Die Krise überwunden? Erholung bei Google Ads

Gerade jetzt ist für viele Unternehmen ein guter Zeitpunkt wieder mit SEA-Kampagnen zu starten. Nachdem der Markt im März teilweise stark eingebrochen ist, lässt sich jetzt eine Erholung beobachten. Coca-Cola entschied sich beispielsweise während der Corona Krise Werbung komplett einzustellen und dieses Budget für Hilfsmaßnahmen auszugeben.Für große Konzerne setzen derartige Aktionen ein Zeichen und kommen gut beim Verbraucher an. Für kleinere Unternehmen galt und gilt es vor allem den Kontakt zum Kunden nicht abreißen zu lassen. Google Ads sind dabei nur ein Baustein einer Kommunikationsstrategie, unsere Tipps findet Ihr hier. Durch die Lockerungen sind viele Werte aktuell wieder auf dem Niveau von Januar/Februar und es lassen sich bereits wieder viele Erfolge mit starken Kampagnen erzielen. Zumindest bei Google Ads scheint die Corona-Krise in vielen Branchen überwunden zu sein.

Titelbild © prima91 / stock.adobe.com

Beitragsbild © prima91 / stock.adobe.com

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

abmahnung online handel studie 2020

Mehrfach-Abmahnungen für Online-Händler häufiger: Die Abmahnstudie 2020

  • von Haendlerbund
  • 21.04.2021

Wer im Online-Handel aktiv ist, sollte darauf achten, rechtssicher zu handeln, denn sonst droht schnell eine Abmahnung.

google commerce camp titelbild

Die SEO-Küche beim Google Commerce Camp 2021

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 15.04.2021

Zwei virtuelle Bühnen, zwei volle Tage zum Thema Google Nach dem großen Erfolg des ersten Google Commerce Camps letztes Jahr haben wir uns den 21.04. und den 22.04.21 natürlich ganz dick Kalender angestrichen. Auch dieses Jahr veranstaltet der Händlerbund eine Online-Konferenz ganz im Zeichen von Google und E-Commerce. Das Programm […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick März 2021

  • julia bartulovic
  • von Julia
  • 13.04.2021

Der März ist vorbei, und mit ihm auch schon das erste Drittel des Jahres! Auch im März hat sich viel in der Social-Media-Landschaft getan.

keyword-optionen google ads stagebild

Änderungen der Keyword-Optionen bei Google Ads

  • ulrike schmalfuss
  • von Ulrike
  • 09.04.2021

Welche Änderungen im Punkt “Modifizierer für weitgehend passende Keywords” gemacht wurden, erfahrt Ihr bei uns im Blog.

facebook shops titelbild

Facebook Shops erklärt

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 06.04.2021

“Meine Zielgruppe ist auf Facebook und Instagram, mein Verkauf läuft über meine Website.” Dieser Satz ist zurzeit wohl gang und gäbe. Mit der Einführung von Facebook Shops könnte diese Art des Online-Shoppings demnächst Geschichte sein. Mittlerweile ist Werbung auf Social Media, neben den Google Ads, die am meisten etablierte Marketing-Lösung, […]

bilder optimieren vergleich

Website Bilder optimieren und komprimieren

  • katja pohlers
  • von Katja Pohlers
  • 25.03.2021

Bilder optimieren und komprimieren: Darauf solltet Ihr achten Bilder spielen bei der Erstellung von Websites eine besonders wichtige Rolle. Oft sagt ein Bild mehr als viele Worte, daher sollten visuelle Inhalte nie vernachlässigt werden. Zu viele Bilder, falsche Dateiformate oder zu große Bilder können sich jedoch auch negativ auf die […]