Skip to main content

Google, Amazon und der Kampf um Kunden

  • Geschrieben von SEO-Küche am 16.12.2014

PDF herunterladen

Der Kampf um Kunden

d9f4a0d1-935b-40da-b0f0-cff473630794 Amazon führt ein eigenes Werbenetzwerk ein – Google wirbt mit einem eigenen Siegel, “Google Zertifizierter Händler“.

Dienstleister können über Amazon Kunden finden und nebenbei Amazon Product Ads buchen.

Amazon lässt seine Kunden und Händler feilschen – Google bietet einen Customer Journey an (mehr dazu weiter unten).

Wie searchenginejournal berichtet, begannen in den USA 39% der Online Shopper ihre Produktsuche bei Amazon – und nur 11% bei Google.

Vielleicht aus diesem Grunf führt Google jetzt einen “Buy-Button” ein. Die beiden Online-Riesen meinen es ernst, wenn es um den kommerziellen Markt geht. Passt dazu vielleicht der 402 Statuscode “Payment Required“?

Fakt ist, beide Unternehmen rüsten auf. Für Werbetreibende bietet Google jetzt Einblicke in den Customer Journey.

Googles Customer Journey

Die Sache ist einfach: Der Customer Journey bezeichnet den Weg, den ein Nutzer bis zum Kauf eines Produktes zurücklegt (und darüber hinaus). Wie erfährt er von dem Produkt, wie informiert er sich über Produktvarianten, wo und wann vergleicht er Anbieter, was macht er nach dem Kauf? Google bietet jetzt eine grobe Übersicht:

https://www.thinkwithgoogle.com/tools/
https://www.thinkwithgoogle.com/tools/

In diesem Fall geht es um kleine Unternehmen (<500 Bestellungen in 45 Tagen), aus dem Bereich Essen&Trinken in Deutschland: Die organische Suche ist eine “unterstützende” Maßnahme. Kaufabschlüsse werden meistens über den direkten Kanal, also die Eingabe der URL in die Adresszeile, Lesezeichen oder “Dark Social Media” getätigt. Dazwischen liegen Brand- und Organic Paid Search (Google Ads), Email und Referral. Das Ganze lässt sich auch als Tortendiagramm für einzelne Kanäle darstellen:

https://www.thinkwithgoogle.com/tools/
https://www.thinkwithgoogle.com/tools/

Auch wenn diese Zahlen im konkreten Fall sicherlich zu ungenau sind – sie können für Online Shops und Werbetreibende ein Hinweis sein, in welchen Kanal welche Inhalte verstärkt oder vermindert angeboten werden sollten.

Was haltet ihr davon? Sinnvoll, unwichtig oder nur ganz nett?

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

blog für onlineshop sinnvoll

Braucht ein Online Shop einen Blog?

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.10.2021

Content ist King. Diesen Satz liest und hört man seit Jahren, wenn es um Erfolg im Online-Bereich geht. Gerade für Online Shops kann gutes Content Marketing den entscheidenden Unterschied ausmachen, um vor der Konkurrenz zu landen. Content Marketing ist mittlerweile für den E-Commerce Bereich so wichtig, dass schon von Content […]

online marketing weihnachten tipps

Das müssen SEOs für die Weihnachtszeit beachten

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 01.10.2021

Noch ist der Sommer nicht lange vorbei, doch als SEO denkt man immer einige Monate voraus. Schon jetzt lohnt es sich, für die Weihnachtszeit zu planen, denn traditionsgemäß werden in den letzten Wochen vor Jahresende im E-Commerce die besten Umsätze gemacht. Da viele Maßnahmen etwas Zeit benötigen, um ihre volle […]

produktbeschreibungen duplicate content google meinung

Das passiert, wenn Ihr Eure Produkttexte einfach vom Hersteller kopiert

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.09.2021

Viele Webseitenbetreiber stehen vor dem Problem, dass sie für viele Tausend Produkte in Ihren Onlineshops kaum für jedes einzelne Produkt eigene Produkttexte erstellen können. Oft werden dann die Produktbeschreibungen vom Hersteller übernommen, was jedoch zu Duplicate Content führen kann. Solche doppelten Inhalte will man in der Regel vermeiden, da diese […]

degut 2021 arena berlin

Die deGUT lädt ein – Wir sind dabei

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 17.09.2021

Mit vielen Seminaren, Workshops und Infos rund um Existenzgründung und Unternehmertum können sich Teilnehmer am 29. Und 30. Oktober bei den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen in der ARENA Berlin informieren und beraten lassen. Nach langer Zeit ohne Veranstaltungen ist die SEO-Küche auch wieder dabei und bietet Interessierten die Möglichkeit ins […]

linkmaskierung tipps tricks

Linkmaskierung – Arglistige Täuschung oder sinnvoll?

  • team female
  • von Annemarie D.
  • 15.09.2021

Wer bei Linkmaskierung an Masken denkt, hat schnell Bilder von bunten Karnevalsumzügen im Kopf, bei denen die Menschen in andere Rollen schlüpfen und sein können, wer sie sein wollen. Masken werden aber auch genutzt, wenn jemand nicht erkannt werden will. Das ist bei kriminellen Aktivitäten wie Einbrüchen und Banküberfällen oft […]

domain expired für links

Expired Domains: Potenziale und Gefahren für den Linkaufbau

  • team female
  • von Annemarie D.
  • 07.09.2021

Webseitenbetreiber und auch SEOs investieren nach wie vor viel Zeit in einen nachhaltigen und gesunden Linkaufbau. Kein Wundern, denn immer noch ist das Linkprofil ein wichtiger Rankingfaktor für Google. Die Möglichkeiten, qualitativ hochwertige Links aufzubauen, sind nach wie vor enorm vielfältig und reichen von Branchenbuch-Links und Links in Foren über […]