Skip to main content

Facebook Fans – Negativtrend auf vielen Seiten

  • Geschrieben von SEO-Küche am 18.02.2015

PDF herunterladen

Obwohl die reine Anzahl an Facebook Fans erst einmal überhaupt nichts über den Erfolg einer Facebookseite aussagt, ist dieser Wert für viele Unternehmen und deren Seitenadministratoren nach wie vor ein wichtiger KPI (Key Performance Indicator). In den Ausbau der Fanbase wird viel Zeit und Geld investiert. Umso ärgerlicher ist jeder Fan, der wieder abspringt und sein “gefällt mir” zurücknimmt. Grund hierfür kann zum Beispiel ein fehlender Mehrwert, mangelnde Qualität der Beiträge, zu viel Werbung oder eine zu hohe Postingfrequenz sein.

Bereits seit mehreren Tagen verzeichnen viele Administratoren von Facebookseiten sinkende Fanzahlen. Dieser Negativtrend bietet allerdings keinen Grund zur Sorge. Hierbei handelt es sich nicht um eine Massenabwanderung der Facebook-Nutzer und auch nicht um eine Bereinigung von Fake-Accounts. Auch Ihre letzten Beiträge sind nicht der Grund, warum Ihnen die Fans plötzlich den Rücken kehren. Die negativen Fanzahlen resultieren laut einem Bericht von Thomas Hutter ganz einfach aus einer Veränderung in der Metrik “Total Like Count” und betreffen nahezu jede Facebookseite. Allerdings in unterschiedlichem Ausmaß.

Negative Fan Statistik auf Facebook

Bisher wurde die Anzahl der Likes mit jedem neuen Fan größer. In der Negativ-Statistik wurden nur diejenigen Nutzer erfasst, die selber aktiv wurden und auf “gefällt mir” nicht mehr geklickt haben. Zukünftig bezieht Facebook in die Berechnung der Fanzahlen aber keine deaktivierten oder gelöschten Accounts mehr mit ein. Auch Nutzer, die seit mehr als 6 Monaten auf Facebook komplett inaktiv waren, tauchen in der Anzeige der Fans einer Seite nicht mehr auf. Somit ist der Fan-Schwund bei Facebookseiten, die bereits seit vielen Jahren bestehen, natürlich höher als bei ganz neuen Seiten. Und Seiten mit sehr vielen Fans haben einen deutlich größeren Negativtrend als kleinere Facebookseiten.

Diese Bereinigung der Statistik seitens Facebook bietet also keinerlei Grund zur Sorge, da es sich hier ausschließlich um inaktive Fans bzw. Karteileichen handelt. Seitenadministratoren dürfen sich zukünftig auf genauere bzw. aussagekräftigere Statistiken freuen und auch auf die organische Reichweite wird diese Änderung vermutlich einen positiven Einfluss haben.

Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

google thin content

Google stellt Beispiele für Thin Content vor

  • von Christoph
  • 19.02.2021

Die vier Arten von Thin Content laut Google Immer wieder werden von Google hochwertige Inhalte empfohlen, um bessere Rankings zu erzielen. Content mit Qualität wird daher immer wichtiger, doch Webseitenbetreiber sollten auch wissen, welche Inhalte von Google als minderwertig betrachtet und daher im schlimmsten Fall sogar abgestraft werden. Google nennt […]

energielabel änderung onlinehandel abmahnung

Achtung, Elektro-Händler: Neue Energielabel ab März

  • von Haendlerbund
  • 12.02.2021

2021 müssen Onlinehändler bei Elektroartikeln aufpassen Jeder kennt die Energielabel, die anzeigen, wie effizient ein Gerät ist. Dabei sind Geräte der Klasse A schon lange nicht mehr das Beste, was man auf dem Markt bekommen kann. Mittlerweile geht die Skala von D bis A+++, wobei man die unteren Klassen kaum […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick: Januar 2021

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 09.02.2021

Neues Jahr, Neue Updates! Was war auf Social Media los? Kurz und kompakt: Die wichtigsten Änderungen und Ankündigungen aus der Social Media Welt! Unser Social Media Rückblick. Facebook Facebook optimiert Seiten von Creatoren und Personen des öffentlichen Lebens Facebook schraubt mal wieder an der User Experience! Diesmal im Fokus: Die […]

social media trends 2021 titelbild

Social Media Trends 2021

  • von Julia
  • 04.02.2021

2020 war ein Jahr wie kein anderes! Rund 94% der Deutschen haben 2020 regelmäßig das Internet und Social-Media genutzt – auch die Vielfalt an Social-Media-Kanälen war nie größer!

lokale kampagne google ads title

Mit Lokalen Kampagnen bei Google Ads mehr Ladenbesuche erzielen

  • von Ulrike
  • 29.01.2021

Was sind Lokale Kampagnen? Lokale Kampagnen bei Google Ads ist darauf ausgelegt Ihre Offlineziele wie z.B. Ladenbesuche zu erreichen. Hierbei müssen die Standorte der zu bewerbenden Geschäfte angegeben werden. Dazu kann man entweder das Google My Business-Konto verknüpfen oder Affiliate-Standorte auswählen. Nachdem die Standorte und das Budget festgelegt sind, kann […]

nexus messe 2021 ticket rabatt

Die SEO-Küche auf der NEXUS 2021

  • von Christoph
  • 21.01.2021

Die E-Commerce-Messe NEXUS 2021 Ihr wollt endlich mal wieder richtiges Messe-Feeling? Herumlaufen, Kollegen ansprechen und auf einen Kaffee treffen? Dann kommt die NEXUS 2021 vom Händlerbund genau richtig! Am 24. und 25. Februar geht es – komplett digital in einer virtuellen Messe-Umgebung – quer durch den E-commerce-Kosmos: Von A wie […]