Skip to main content

E-Mail Marketing im Jahr 2017

  • Geschrieben von Oliver Lindner am 30.03.2017

PDF herunterladen

Immer noch viel zu häufig konzentrieren sich Betreiber von Online-Shops oder Anbieter von Dienstleistungen auf eine mehr oder weniger enge Auswahl der verfügbaren Channels. Dabei wird es für die SEO-Strategie immer wichtiger, alle im Online-Marketing verfügbaren Kanäle zu nutzen. Denn der Mitbewerb ist viel zu groß, um Chancen zu ignorieren und sich ausschließlich auf die Suchmaschinenoptimierung und ein oder zwei Kommunikationskanäle zu konzentrieren.

Unabhängigkeit von Google durch E-Mail-Marketing
Suchmaschinenoptimierung ist selbstverständlich ein wichtiger Schritt, bedeutet jedoch für sich alleine gesehen Abhängigkeit von Google. Vielmehr bringt diese Maßnahme ausschließlich durch die aktive Nutzung aller Instrumente des Online-Marketings und deren Kombination den gewünschten Erfolg. Eine Vorgehensweise, die den Verlust potenzieller Kunden verhindert. Eines dieser Instrumente ist das E-Mail-Marketing in Form individualisierter Newsletter.

Personalisierung 4.0 – einer der aktuellen Trends
Die Kommunikation mit potenziellen und bestehenden Kunden erfolgt so persönlich wie möglich, denn nur dann, wenn die Menschen das Gefühl haben, als Individuum wahrgenommen zu werden, hat E-Mail-Marketing eine Chance. Ein Argument mehr, E-Mail-Marketing keinesfalls getrennt von den anderen Marketingaktivitäten einzusetzen. Genauso unverzichtbar ist die kanalübergreifende Integration des E-Mail-Marketings, um Interessenten nicht mehrfach anzusprechen und sie dadurch in ein Meideverhalten zu drängen.

Voraussetzung Big Data
Um die genannten Anforderungen der Personalisierung und der gezielten Ansprache zu erfüllen, fließen alle vorhandenen Daten in ein System, das diese verwaltet und auswertet. Denn nur durch diese Vorgehensweise erfährt der Online-Marketer, an welchem Punkt der Customer Journey sich Interessenten und Kunden befinden und nur dann ist es möglich, zum passenden Zeitpunkt die richtige und eine an den aktuellen Status abgestimmte Botschaft zu übermitteln. Um all diesen Anforderungen gerecht zu werden, sind Tracking und Analyse im Jahr 2017 so bedeutend wie noch nie. Intelligente Tracking-Systeme begleiten Interessenten auf ihrer Customer Journey und Analyse-Tools werten E-Mail-Kampagnen aus.

Dass E-Mail-Kampagnen mobiloptimiert sind, sollte bereits eine Selbstverständlichkeit sein, soll das gesamte Konversionspotenzial ausgenutzt werden. Dies gilt ebenfalls für die Kreativität der Gestaltung. E-Mail-Content darf im Jahr 2017 eine Diversität aus Text, grafischen Elementen oder Videos aufweisen. Ein wichtiger Trend, mit dem sich E-Mail-Marketer aus der Masse abheben. Vor allem bei der Gestaltung sollte sich niemand davon scheuen, das herkömmliche Schema F zu verlassen und Neues zu testen.

Bild: 140889310 – Mail Communication Connection message to mailing contacts phone Global Letters Concept © adiruch na chiangmai

Keine Kommentare vorhanden


Sie haben eine Frage oder Meinung zum Artikel?

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

google thin content

Google stellt Beispiele für Thin Content vor

  • von Christoph
  • 19.02.2021

Die vier Arten von Thin Content laut Google Immer wieder werden von Google hochwertige Inhalte empfohlen, um bessere Rankings zu erzielen. Content mit Qualität wird daher immer wichtiger, doch Webseitenbetreiber sollten auch wissen, welche Inhalte von Google als minderwertig betrachtet und daher im schlimmsten Fall sogar abgestraft werden. Google nennt […]

energielabel änderung onlinehandel abmahnung

Achtung, Elektro-Händler: Neue Energielabel ab März

  • von Haendlerbund
  • 12.02.2021

2021 müssen Onlinehändler bei Elektroartikeln aufpassen Jeder kennt die Energielabel, die anzeigen, wie effizient ein Gerät ist. Dabei sind Geräte der Klasse A schon lange nicht mehr das Beste, was man auf dem Markt bekommen kann. Mittlerweile geht die Skala von D bis A+++, wobei man die unteren Klassen kaum […]

social media recap januar 2021 titel

Social Media Rückblick: Januar 2021

  • Leonard
  • von Leonard Reska
  • 09.02.2021

Neues Jahr, Neue Updates! Was war auf Social Media los? Kurz und kompakt: Die wichtigsten Änderungen und Ankündigungen aus der Social Media Welt! Unser Social Media Rückblick. Facebook Facebook optimiert Seiten von Creatoren und Personen des öffentlichen Lebens Facebook schraubt mal wieder an der User Experience! Diesmal im Fokus: Die […]

social media trends 2021 titelbild

Social Media Trends 2021

  • von Julia
  • 04.02.2021

2020 war ein Jahr wie kein anderes! Rund 94% der Deutschen haben 2020 regelmäßig das Internet und Social-Media genutzt – auch die Vielfalt an Social-Media-Kanälen war nie größer!

lokale kampagne google ads title

Mit Lokalen Kampagnen bei Google Ads mehr Ladenbesuche erzielen

  • von Ulrike
  • 29.01.2021

Was sind Lokale Kampagnen? Lokale Kampagnen bei Google Ads ist darauf ausgelegt Ihre Offlineziele wie z.B. Ladenbesuche zu erreichen. Hierbei müssen die Standorte der zu bewerbenden Geschäfte angegeben werden. Dazu kann man entweder das Google My Business-Konto verknüpfen oder Affiliate-Standorte auswählen. Nachdem die Standorte und das Budget festgelegt sind, kann […]

nexus messe 2021 ticket rabatt

Die SEO-Küche auf der NEXUS 2021

  • von Christoph
  • 21.01.2021

Die E-Commerce-Messe NEXUS 2021 Ihr wollt endlich mal wieder richtiges Messe-Feeling? Herumlaufen, Kollegen ansprechen und auf einen Kaffee treffen? Dann kommt die NEXUS 2021 vom Händlerbund genau richtig! Am 24. und 25. Februar geht es – komplett digital in einer virtuellen Messe-Umgebung – quer durch den E-commerce-Kosmos: Von A wie […]