Skip to main content

Die Allgäu Orient Rallye

  • Geschrieben von SEO-Küche am 05.05.2014

PDF herunterladen

Pfeif auf die Rallye Dakar, die Rallye Mexiko oder Monte Carlo – die Allgäu-Orient-Rallye rockt auch 2014 das Pflaster in über sieben Ländern! Da in Bayern die Uhren für gewöhnlich etwas anders laufen, startet die Rallye mit ganz besonderen Bedingungen.

Allgäu Ralley (1) Hier die Eckdaten:

– Zweitgrößte Rallye der Welt mit über 600 Teilnehmern.
– Start: Oberstaufen im Allgäu.
– Über (2014): Oberstaufen-Balkan-Istanbul-Anatolien-Nord-Zypern-Israel-Jordanien
– Streckenlänge ca. 7000 km
– Ziel: Amman in Jordanien

Bedingungen: Keine Autobahnen. Keine Navigationsgeräte. Die Autos dürfen max. 1.111 Euro kosten und müssen mindestens 20 Jahre alt sein. Übernachtungen dürfen max. 11.11 Euro pro Person kosten. Die zurückgelegte Strecke darf pro Tag nicht länger als 666 km sein. Spezielle Aufgaben müssen erledigt werden, wie beispielsweise: traditionelles Maibaumaufstellen in Tirana Albanien.

Der Preis für den Sieger: ein Kamel.

Wieso das Ganze?

Ziel der ersten Rallye 2006 war es, durch eine medienwirksame Aktion Spendengelder für wohltätige Zwecke zu sammeln. Der mittlerweile neunte Start der Rallye wird seinen Vorgängern in Nichts nachstehen: http://www.3sat.de/page/?source=/ard/sendung/174180/index.html

Die einzelnen Teams (in diesem Jahr sind es stolze 118), erledigen verschiedene „Aufgaben“ auf dem Weg, so werden beispielsweise Dachbalken des Holz-Kompetenzzentrums in Biberach für eine Jugendbegegnungsstätte nach Istanbul geliefert. Das gewonnene Kamel wird auch nicht auf bayerischen Wiesen grasen, sondern einem Einheimischen geschenkt werden. Weitere Aktionen könnt ihr hier nachsehen.

Was ist der Beitrag der SEO Küche für die Rallye?

Wir liefern Steine:

Allgäu Ralley

Diese werden in der Nähe der vermutlich ältesten Kirche der Welt als eine „Wunschmauer“ aufgebaut werden, mit dem Ziel eine interkulturelle und interreligiöse Begegnungsstätte zu erschaffen. Unser Team „Funtastic Six“ liefert die Steine nach Jordanien und befindet sich jetzt gerade (05.05.2014) in Rumänien. So meldet es zumindest das Live-Tracking. Zwei Teams haben es bereits bis nach Bulgarien geschafft. Das Feld wird derzeit von den “Breznflitzern” angeführt. Wo sich welches Team gerade befindet, verrät ebenfalls ein Live-Tracking.

Das gesamte Team der SEO Küche wünscht allen Teams ein möglichst geringes „Fahrgeld“ an den Grenzen, keine Probleme mit dem Zoll, stabile Autos und vor allem: viel Durchhaltevermögen!

Kommentare

Hallo,

ja es gibt sie noch…, Firmen die sich auch an sozialen Projekten beteiligen. Freue mich ein Teil davon sein zu dürfen. 😉

Hey ja das find ich ja cool!

Wie habt ihr euch denn genau an dem Projekt beteiligt oder meint ihr mit sozial die zwei Steine mit Eigennamen drauf?

Lg an das ganze Team.

Tilmann Klosa

Klar, wir haben die Steine für die Wunschmauer besorgt und sind Sponsor des Teams 78


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

blog für onlineshop sinnvoll

Braucht ein Online Shop einen Blog?

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.10.2021

Content ist King. Diesen Satz liest und hört man seit Jahren, wenn es um Erfolg im Online-Bereich geht. Gerade für Online Shops kann gutes Content Marketing den entscheidenden Unterschied ausmachen, um vor der Konkurrenz zu landen. Content Marketing ist mittlerweile für den E-Commerce Bereich so wichtig, dass schon von Content […]

online marketing weihnachten tipps

Das müssen SEOs für die Weihnachtszeit beachten

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 01.10.2021

Noch ist der Sommer nicht lange vorbei, doch als SEO denkt man immer einige Monate voraus. Schon jetzt lohnt es sich, für die Weihnachtszeit zu planen, denn traditionsgemäß werden in den letzten Wochen vor Jahresende im E-Commerce die besten Umsätze gemacht. Da viele Maßnahmen etwas Zeit benötigen, um ihre volle […]

produktbeschreibungen duplicate content google meinung

Das passiert, wenn Ihr Eure Produkttexte einfach vom Hersteller kopiert

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.09.2021

Viele Webseitenbetreiber stehen vor dem Problem, dass sie für viele Tausend Produkte in Ihren Onlineshops kaum für jedes einzelne Produkt eigene Produkttexte erstellen können. Oft werden dann die Produktbeschreibungen vom Hersteller übernommen, was jedoch zu Duplicate Content führen kann. Solche doppelten Inhalte will man in der Regel vermeiden, da diese […]

degut 2021 arena berlin

Die deGUT lädt ein – Wir sind dabei

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 17.09.2021

Mit vielen Seminaren, Workshops und Infos rund um Existenzgründung und Unternehmertum können sich Teilnehmer am 29. Und 30. Oktober bei den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen in der ARENA Berlin informieren und beraten lassen. Nach langer Zeit ohne Veranstaltungen ist die SEO-Küche auch wieder dabei und bietet Interessierten die Möglichkeit ins […]

linkmaskierung tipps tricks

Linkmaskierung – Arglistige Täuschung oder sinnvoll?

  • team female
  • von Annemarie D.
  • 15.09.2021

Wer bei Linkmaskierung an Masken denkt, hat schnell Bilder von bunten Karnevalsumzügen im Kopf, bei denen die Menschen in andere Rollen schlüpfen und sein können, wer sie sein wollen. Masken werden aber auch genutzt, wenn jemand nicht erkannt werden will. Das ist bei kriminellen Aktivitäten wie Einbrüchen und Banküberfällen oft […]

domain expired für links

Expired Domains: Potenziale und Gefahren für den Linkaufbau

  • team female
  • von Annemarie D.
  • 07.09.2021

Webseitenbetreiber und auch SEOs investieren nach wie vor viel Zeit in einen nachhaltigen und gesunden Linkaufbau. Kein Wundern, denn immer noch ist das Linkprofil ein wichtiger Rankingfaktor für Google. Die Möglichkeiten, qualitativ hochwertige Links aufzubauen, sind nach wie vor enorm vielfältig und reichen von Branchenbuch-Links und Links in Foren über […]