Skip to main content

BVDW Code of Conduct der Fokusgruppe Search

  • SEO-Küche Logo


PDF herunterladen

Code of Conduct Suchmaschinenoptimierung Die SEO-Küche Internet Marketing GmbH & Co. KG verpflichtet sich, in der strategischen Beratung und Abwicklung von Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung sowie dem Reporting mindestens die nachfolgend definierten Kriterien und Bedingungen einzuhalten. Zielsetzung ist es, durch Ergreifen geeigneter Maßnahmen die Qualität der SEO-Dienstleistungen dauerhaft zu sichern sowie eine möglichst hohe Transparenz für den Werbetreibenden bezüglich der Arbeitsweisen und Methoden zu erreichen.

Beratung

Zu einer transparenten Arbeitsweise gehört zu allererst eine kompetente Beratung und die Definition realistischer Ziele. Wir unterstützen unsere Kunden dabei in den folgenden Bereichen:

  • Steigerung der Sichtbarkeit in Suchmaschinen
  • Erhöhung des qualitativen Traffics
  • Definition relevanter Keywörter und Themencluster
  • Erhöhung der SEO Reichweite (Platzierung unter möglichst vielen relevanten Suchbegriffen)
  • Verbesserung des Verhältnisses Non-Brand-SEO-Traffic / Brand-SEO-Traffic
  • Verringerung der Absprungraten
  • Optimierung der Verweildauer
  • Erhöhung der Conversions

Im Rahmen einer individuellen Analyse werden diese Ziele im Hinblick auf Potentiale, Trends und Konkurrenzsituation für den Kunden spezifiziert und geeignete Maßnahmen abgeleitet, um das Ranking für relevante Keywörter und Keyword-Kombinationen zu verbessern. Der Kunde bekommt eine Aufwandseinschätzung (Umfang, Kosten) und wird über Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen informiert.

Seriöse Arbeitsweise

Wir distanzieren uns ausdrücklich von unerlaubten oder für unsere Kunden riskante Methoden zur Beeinflussung des Suchmaschinenrankings. Dazu zählen zum Beispiel

  • Automatisch generierte oder kopierte Inhalte
  • Irreführende Weiterleitungen
  • Verborgene Texte oder Links
  • Brückenseiten / Doorway Pages
  • Erstellung von Seiten mit bösartigem Verhalten oder schädlichen Programmen
  • Missbrauch von Markup mit Rich Snippets
  • Cloaking
  • Senden von automatisierten Suchanfragen an Google
  • Teilnahme an Affiliate-Programmen ohne ausreichenden Mehrwert
  • Verwendung automatisierter Programme oder Dienste zum Erstellen von Links auf Kundenwebseiten
  • Erstellung unnatürlicher Links

Unser Kunde wird darüber aufgeklärt, welche negativen Folgen die oben beschriebenen Maßnahmen haben können.

Optimierungsmaßnahmen

Kunden der SEO Küche Internet Marketing GmbH & Co. KG bekommen persönliche Ansprechpartner. In Bezug auf die vorab individuell festgelegten Ziele des Kunden werden relevante Key Performance Indikatoren definiert. Vor der Durchführung von Optimierungsmaßnahmen wird unser Kunde über Funktionalitäten und Auswirkungen der einzelnen Maßnahmen informiert.

Onpage Optimierung
Im Rahmen der SEO Optimierung führen wir technische und inhaltliche Maßnahmen durch, die zu einer Verbesserung des Suchmaschinenrankings für die vorab definierten Keywörter beitragen. Suchmaschinen orientieren sich bei der Bewertung von Webseiten immer stärker am Nutzerverhalten. Eine professionelle Suchmaschinenoptimierung enthält daher auch Maßnahmen zur Steigerung der Usability.

  • Metainformationen
  • Erstellung und Optimierung von Content
  • Architektur der Webseite
  • interne Verlinkung
  • Technik
  • Medienoptimierung
  • Mobile Optimierung
  • Berücksichtigung strukturierter Daten
  • Shop Optimierung
  • Vermeidung / Reduzierung von Duplicated Content
  • Erhöhung der Usability

Offpage Optimierung
Im Rahmen der Offpage Optimierung kommen unsere Experten aus dem Bereich Linkmarketing zum Einsatz. Die Optimierung und Säuberung eines Linkprofils stärkt das Ranking in den Suchmaschinen. Dabei zählt nicht die Quantität sondern die Qualität der jeweiligen Verlinkungen. Wir achten stets auf Themenrelevanz, Herkunft, Umfeld und Historie der Linkquellen.

Reporting

Wir klären jederzeit gern über die Bedeutung der Erfolgsparameter von eingesetzten SEO Tools auf. Unser Reporting dient zur Überprüfung der Arbeitsqualität, der Wirksamkeitsmessung von SEO Maßnahmen und der Identifikation von Schwachstellen und Potentialen. Unser Kunde erhält 1x im Monat ein ausführliches Reporting mit einem detaillierten Arbeitsnachweis über alle getätigten Optimierungsmaßnahmen, einem Linkreport, Keyword-Chancen sowie Traffic- und Rankingentwicklungen.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

Girls'Day 2022 Daumen hoch

Girls’ Day 2022 in der SEO-Küche

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 29.04.2022

Dein Einblick in die Welt des Online-Marketings Am 28.04. war es wieder so weit: Am Girls’Day 2022 hatten Mädchen die Gelegenheit in Unternehmen und Branchen reinzuschnuppern, die nicht unbedingt als Berufsfelder für Frauen gelten. Denn auch wenn in der SEO-Küche ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Frauen und Männern herrscht und in […]

Die SEO-Küche als Teil der “Initiative Klischeefrei”

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 27.04.2022

Keine Chance für Geschlechterstereotypen Wir wollen ein Zeichen für eine Berufs- und Studienwahl frei von Klischees und Stereotypen setzen und nehmen daher an der “Initiative Klischeefrei” teil. Die Initiative setzt sich dafür ein, dass Jugendliche gängige Rollenklischees kritisch hinterfragen und sich völlig ohne Vorurteile für ihren zukünftigen Beruf oder ihre […]

Unternehmensname auswählen Rechtstipps

Firma & Rechtsform: Wenn fehlende Buchstaben plötzlich private Haftung bedeuten

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 21.04.2022

Warum man beim Firmennamen ganz genau hinschauen sollte Für die unternehmerische Tätigkeit spielen Details oft eine wichtige Rolle. Das zeigen auch zwei aktuelle Urteile: Hier scheiterte die Eintragung ins Handelsregister an den falschen Zeichen in der Firma, dort sorgten fehlende Buchstaben plötzlich für eine persönliche Haftung. Stellen Sie sich folgendes […]

KI-Tool Texten

Google will keine KI-generierten SEO-Inhalte

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 13.04.2022

KI-Text = Spam? Schon öfter erwähnt und kürzlich wieder bestätigt: KI-generierte Inhalte sind für Google “Spam” und verstoßen gegen die Google Webmaster-Richtlinien. In den Google Search Central SEO-Office-Hangouts am 1. April (kein April-Scherz) bezeichnete John Mueller von Google KI-generierte Inhalte als “Spam”. Die Antwort von Mueller ist keine echte Überraschung. […]

Beitragsbild OK Google

“OK Google” Sprachassistent aktivieren – so geht’s

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 07.04.2022

Hey Google auf dem Handy oder PC aktivieren in der Anleitung Mit dem Google Sprachassistent lassen sich Smartphones per Sprachsteuerung steuern, einfach in dem man OK Google oder Hey Google sagt und dann einen Sprachbefehl folgen lässt. Wir zeigen euch, wie Ihr den Google Assistant in den Einstellungen im Chrome […]

Web Tracking Stagebild Matomo

Google Analytics vor dem Aus? Matomo als Alternative

  • michael magura
  • von Michael
  • 01.04.2022

Bedeutende Änderungen in der Web-Tracking-Welt mit weitreichenden Konsequenzen Die Online-Marketing-Welt ist derzeit in Aufruhr. Diverse Gerichtsentscheidungen verunsichern zuletzt insbesondere Website-Betreiber, die für die Auswertung der Nutzung ihrer Dienste auf Tracking-Tools wie Google Analytics setzen. So stellte bspw. die österreichische Datenschutzbehörde in einer Entscheidung vom 22.12.2021 fest, dass die Übermittlung personenbezogener […]