Skip to main content

Auf den eigenen Körper hören

  • Geschrieben von SEO-Küche am 30.05.2014

PDF herunterladen

Fit im Büroalltag, auf den eigenen Körper hören Eigentlich schreibe ich gerade an meinem Blogbeitrag über den inneren Schweinehund. Aber irgendwie sind eben mir folgende Worte wieder eingefallen, die ich vor vielen Monaten einmal gehört habe:

„Die Menschen schaffen sich ein schönes Heim, in dem sie sich wohl fühlen wollen. Gemütliche Sofas, elegante Möbel, edle Teppiche. Sie wollen das neueste Handy und fahren das schnellste Auto. Aber ihren eigenen Körper, das Haus ihrer Seele und ihres Geistes, vernachlässigen sie.“

Wir ziehen tolle Klamotten an, tragen Markenkleidung und teure Sonnenbrillen. Vor dem Apple-Store stehen alle Schlange, sobald das neue iPhone rauskommt. Wir heben uns mit den neuesten Errungenschaften von der Masse ab, versuchen, das neueste, schnellste, beste und funktionellste High-End Gerät zu besitzen, um unsere Freunde, Kollegen und Familie ein bisschen neidisch zu machen.

Aber schauen wir uns doch mal an: WIR sind ein High-End Gerät. Der menschliche Körper hat über 650 Muskeln! Und wir sitzen damit auf unseren Bürostühlen oder fahren im Auto durch den Drive-In Schalter. Wir fordern uns nicht. Das ist, als würde ich meinen Porsche Carrera nur in der 30er Zone fahren.

Hör doch mal in dich rein. Wie fühlst du dich? Hast du Rückenschmerzen? Hast du Nackenprobleme? Bist du schlapp, obwohl du dich den ganzen Tag nur vom Bett zum Sofa und zurück bewegt hast? Dein Körper sendet dir Signale: „Hey, kümmere dich um mich! Ich brauch Aufmerksamkeit!“

Ich möchte an dieser Stelle niemanden belehren, niemanden zu etwas überreden. Ich möchte nur zum Nachdenken anregen. Zum Auf-sich-selbst-hören. Leg deinen Fokus mal auf dich, deine Gesundheit und deinen Körper. Was du willst, was du WIRKLICH brauchst, was dein Körper von dir erwartet. Der braucht nämlich kein neues iPhone.

Keine Kommentare vorhanden


Hast du eine Frage oder Meinung zum Artikel? Schreib uns gerne etwas in die Kommentare.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht

Jetzt den SEO-Küche-Newsletter abonnieren

Ähnliche Beiträge

about this result beispielbild titel

About this result – Neuerungen in den SERPs

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 30.07.2021

Mehr Transparenz bei Google dank erweiterter Suchergebnisse? Die Google Suchergebnisse (SERPs) ändern sich ständig. Mal werden mehr Informationen, mal weniger Elemente angezeigt. Anfang 2021 stellte Google die Funktion “about this result” vor, bei der man schon in den Suchergebnissen Informationen über die jeweilige Website abrufen konnte. Laut Google soll so […]

black friday abmahnung

Schwarzer Tag für Markeninhaber: Black Friday wird für Werbedienstleistungen gelöscht

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 27.07.2021

Der „Black Friday“ gehört im Online-Handel längst zu den etablierten Begriffen und zu jenen Festivitäten, die Händlern steigende Umsätze versprechen. Nachdem der Schnäppchen-Tag vor einigen Jahren aus den USA auch auf den deutschen Markt geschwappt kam, nahmen in der Vergangenheit immer mehr große und kleine Händler teil und stellten eigene […]

website traffic verluste titelbild

Website Traffic Verluste: So reagiert Ihr laut Google

  • christoph pawletko
  • von Christoph
  • 23.07.2021

Bricht auf einmal der Traffic auf Eurer Website ein, kann dies schnell zu Umsatzeinbußen führen. Manchmal sind die Ursachen schnell gefunden, doch oft kommt der Trafficeinbruch überraschend und selbst erfahrene SEOs fragen sich nach den Gründen. Statt jetzt panisch zu werden, sollten Webmaster jetzt zunächst genau die Ursachen untersuchen, rät […]

Die wichtigsten SEO-Tools für Profis

Die wichtigsten SEO-Tools

  • oliver lindner
  • von Oliver Lindner
  • 23.07.2021

Als Spezialisten für Online-Marketing wissen wir genau, wie wichtige eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) tatsächlich ist: Nur die Webseiten, die bei den relevanten Suchmaschinen optimal gerankt werden, sind auch für Ihre potenziellen Kunden sichtbar und werden aufgerufen. Doch SEO ist eine komplexe Angelegenheit, denn sie umfasst nicht nur die Erstellung der […]

online handel e commerce innenstädte

Online-Handel versus Innenstädte?

  • Händlerbund
  • von Haendlerbund
  • 20.07.2021

Soll der Online-Handel für die Innenstädte zahlen? Im September ist Bundestagswahl und ein Thema mit dem sich die neue Bundesregierung danach auseinandersetzen muss, ist die Krise der Innenstädte. Vielerorts wird über Verödung geklagt und das nicht erst seit Beginn der Coronakrise. Daran, dass diese Herausforderung angegangen werden muss, bestehen wenig […]

gendern seo stager tastatur

Gendern und SEO: Unsere Tipps

  • Alexandra
  • von Alexandra
  • 16.07.2021

Gendern und SEO – das solltet Ihr für ein erfolgreiches gendergerechtes SEO beachten Das Thema der genderneutralen Sprache pulsiert und gewinnt zunehmend an Bedeutung. So sind mittlerweile unterschiedlichste Branchen dazu übergegangen, die Inhalte ihres Internetauftritts gendersensibel zu formulieren. Gendern und SEO wird also ein Thema werden. Von dieser Entwicklung scheint […]