Skip to main content

Was ist ein Fresh Crawl?

Täglich sind Googles Crawler im Internet unterwegs und erfassen neue Inhalte und neue Webseiten. Durch das häufige Crawlen können neue Webseiten relativ schnell indexiert werden. Die Erfassung neuer Webseiten erfolgt zuerst sehr oberflächlich mit dem FreshBot und wird als Fresh Crawl bezeichnet. Die so erfassten Seiten werden in den Fresh Index aufgenommen und erhalten von Google für kurze Zeit einen Fresh Bonus. So bekommen auch neue Seiten mit einem PageRank von Null gleich am Anfang die Möglichkeit in den Google-Ergebnislisten Top-Platzierungen zu erreichen.

Neue Webseiten müssen erst durch den Fresh Crawl

Eine vollständige Aufnahme der Webseite in den Hauptindex ist erst nach dem Deep Crawl möglich. Da läuft dann auch der Fresh Bonus aus. Je nach dem wie Google die Seite nach dem Deep Crawl bewertet, kann sie die Platzierung behalten, wird abgewertet oder fliegt ganz aus dem Index raus.