Skip to main content

Die europäische Suchmaschine „Qwant“ ist online! Auf der ersten Blick ist sie recht übersichtlich und strukturiert:

QwantBILD1-1

Die Aufteilung in Spalten und Kategorien ist die Grundeinstellung und meiner Ansicht nach recht übersichtlich. Es lässt sich auch die Mosaik oder die klassische Listendarstellung, wie wir sie von Google kennen, einstellen:

QwantBILD2

QwantBILD3

Das der „Knowledge Graph“ keine Grafik anzeigt und auch sonst noch etwas unausgereift daherkommt, fällt zwar auf, stört aber (noch) nicht.
Die Suchergebnisse kommen von Bing.

Die Darstellung der Kategorien scheint mir auf den ersten Blick Google überlegen zu sein, auf den zweiten Blick ist sie aber etwas überladen. Dennoch bietet sich hier wohl eine gute Chance für Content Marketing, da gleich mehrere Portale (Twitter, Facebook, Amazon, Wikipedia, verschiedene Nachrichtenportale) auf einer Seite dargestellt werden. Twitter überwiegt bei der normalen Suche eindeutig; geht man auf „Personen“, werden verstärkt auch Ergebnisse aus Facebook und Linkedin gezeigt. Google + scheint (wen wundert es, Qwant ist ja gleich Bing :-) ) überhaupt nicht aufzutauchen…. Eine stärkere Implementierung von Blogspot oder WordPress wäre aber genial!

Interessant ist, dass eine „verfeinerte“ Suche in den Kategorien zu einer Suche innerhalb der Hauptsuche führt. Die Suchergebnisse sind aber noch nicht wirklich ausgereift, führt sie doch oft zu seltsamen bis gar keinem Ergebnis:

QwantBILD4

Potential ist hier dennoch gegeben, denkbar wäre eine Unter- oder Cross-Suche zwischen den oder innerhalb der Suchergebnissen der Hauptsuche.

Was fällt euch auf? Was sollte besser sein? Hat Qwant eine Zukunft oder nicht? Braucht es überhaupt eine europäische Suchmaschine (die auf Bing zurückgreift….)?



Ähnliche Beiträge


Kommentare


SEO MENSCH 5. März 2014 um 13:54

Grundsätzlich cool – jedoch wäre es genial wenn ich mir meinen Suchbereich HTML5 like belieb zusammenstellen könnte zB. Spalten anordnen, löschen, einfügen etc.

Antworten

Ullrich Bemmann 6. März 2014 um 9:39

Hier noch ein ausführlicherer Artikel bei der Gründerszene inklusive eines Interview mit den Machern:
http://www.gruenderszene.de/allgemein/suchmaschine-qwant-google

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

SEO-Küche Telefon: 0800/473288-33
Email: info@seo-kueche.de
Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das folgende Formular für eine kostenlose, unverbindliche Anfrage.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

NEWS

Email Adresse eingeben und nie wieder

spannende News aus der Welt

des Online-Marketing verpassen!

Alle News aus der

Online-Marketing-Welt

gibt es in unserem

Newsletter.

Ja, ich möchte den regelmässig erscheinenden Newsletter mit Informationen rund um die Produktpalette von SEO-Kueche.de erhalten. Dem Versand des Newsletters an meine Adresse kann ich jederzeit, z.B. per E-Mail oder Abmeldelink im Newsletter widersprechen.

IMMER AKTUELL INFORMIERT BLEIBEN!

VIELEN DANK