Skip to main content

47594447Ok, es ist eigentlich nur eine Nachricht. Cutts erklärt den Unterschied zwischen Popularität und Autorität.

Der PageRank ist kein Zeichen für Popularität. Die Seite einer offiziellen Regierungsinstitution mag zwar einen hohen PageRank haben, weil sie häufig und in themenrelevanten, hochwertigem Umfeld verlinkt wird – muss aber deswegen noch lange nicht populär sein. Dennoch ist die Seite eine Autorität und hat eine hohe Reputation.

Pornseiten sind populär – viel Traffic, User finden was sie suchen, die Seiten haben eine geringe Absprungrate bei einer eine hohe Interaktionsrate und langer Verweildauer. User sind zufrieden wenn sie die Seite verlassen. Aber niemand verlinkt Pornseiten, deswegen haben sie keinen hohen PageRank, sind also keine Autorität. Und über die Reputation solcher Seiten kann man zwar diskutieren, allzu hoch wird sie aber nicht sein.

Google scheint aber stark dahinter zu sein, einen Algorithmus für Autorität zu entwickeln und zu testen. Womöglich wird es einen PageRank 2.0 geben?

 

Schönes Wochenende euch allen!



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*