Skip to main content

50387862Meine Seite hat super interessanten und hilfreichen Content – aber keine Backlinks. Wie kann ich damit trotzdem ranken?

 

How does Google determine quality content if there aren’t a lot of links to a post?
Ashish, India“

 

Diese, eigentlich sehr interessante Frage, beantwortet Matt Cutts leider etwas unvollständig.

-Zum einen wird der Inhalt der Seite durch die Wörter auf der Seite bestimmt. Befindet sich ein spezifisches Wort, bspw. „Fahrrad“, im ersten Satz der Seite und kommt dieses Wort weiterhin auf der Seite häufig vor, so kann Google davon ausgehen, dass sich die Seite um „Fahrräder“ dreht. Die Gewichtung des Keywords wird höchstwahrscheinlich einer logarithmischen Kurve folgen: sieht der Crawler das erste Mal das Keyword, wird er dies stark gewichten, sieht er es ein zweites Mal, wird es weniger stark gewichtet. Das dritte Mal noch weniger, etc…. Kommt das Keyword irrwitzig häufig vor, wird das für das Ranking negativ ausgelegt (Keyword-Stuffing).

– Auch nimmt Google andere Faktoren, wie beispielsweise die Domain, für die Berechnung des Rankings her. Leider bleibt Cutts hier etwas vage und will uns nicht mehr Infos geben :-(

– Befinden wir uns in einem Nischenthema, gibt es also wenig Seiten zu diesem Thema, wird Google auch eine Seite mit wenig Backlinks für die Nischen-Suchanfrage in den SERPs zeigen.

Dass Cutts auf die Frage, wie eine Seite mit wenig Backlinks ranken kann, wenig Infos gibt, kann nun zweierlei bedeuten:

Entweder will er uns nicht mehr Infos über den Algorithmus geben.

Oder: Backlinks sind noch immer das Rückgrat für ein gutes Ranking. Linkmarketing, Linkaufbau oder Content Marketing ist für ein gutes Ranking wichtig!

Ohne Backlinks hat es Google einfach sehr schwer, die besten Suchergebnisse für eine Suchanfrage auszuspucken. Hat eine Seite gar keine bis wenig Backlinks, wird diese Seite eben nur ranken, wenn es ein Nischenthema ist. Wenn es kein Nischenthema ist, braucht man Backlinks (Was ist eigentlich genau die Definition von „Nischenthema“? Werde euch darüber berichten).

 



Ähnliche Beiträge


Kommentare


Ralf 3. Juni 2014 um 13:50

Jupp, wieder MattCutts-verdächtig dünn. Aber grundsätzlich teilen wir Deine beiden Punkte: Er WILL uns nicht mehr Infos geben UND die Links sind weiterhin ein wichtiger Faktor. Und ja, wenn jemand zukünftig nach diametraler SEOprophylaxe sucht, wird er sofort euch finden? Warum? ;o)

Antworten

Tilmann Klosa 3. Juni 2014 um 14:30

„wenn jemand zukünftig nach diametraler SEOprophylaxe sucht, wird er sofort euch finden? Warum?“

-> weil wir es können!

Naja, danke für den Kommentar, bin gespannt ob wir bald mit dem Keyword ranken ;-)

Antworten

Ralf 3. Juni 2014 um 16:08

Bestimmt! Für den folgenden, irrwitzigen Push in der Sichtbarkeitskurve bist Du aber ein Bierchen schuldig!!!

Antworten

Tilmann Klosa 4. Juni 2014 um 7:30

Hrhr – gern!


Nischenkeywords und die Content-Gap – SEO Küche 18. Mai 2016 um 9:55

[…] im letzten Beitrag angekündigt, geht es heute um – Nischenthemen. Was ist das, wie arbeitet man damit und wieso ist […]

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

SEO-Küche Telefon: 0800/473288-33
Email: info@seo-kueche.de
Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das folgende Formular für eine kostenlose, unverbindliche Anfrage.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

NEWS

Email Adresse eingeben und nie wieder

spannende News aus der Welt

des Online-Marketing verpassen!

Alle News aus der

Online-Marketing-Welt

gibt es in unserem

Newsletter.

Ja, ich möchte den regelmässig erscheinenden Newsletter mit Informationen rund um die Produktpalette von SEO-Kueche.de erhalten. Dem Versand des Newsletters an meine Adresse kann ich jederzeit, z.B. per E-Mail oder Abmeldelink im Newsletter widersprechen.

IMMER AKTUELL INFORMIERT BLEIBEN!

VIELEN DANK